Salzer Holding GmbH überträgt Sachbuchprogramm unter der Marke "Ueberreuter" an Georg Glöckler

Wien (OTS) - Zum 1.6.2014 übernimmt der neu gegründete Glöckler Verlag das Sachbuchprogramm unter der Marke "Verlag Carl Ueberreuter".

Der neue Glöckler Verlag ist ein "Schwesterverlag" des G&G Verlags, der auf eine lange, erfolgreiche Tradition im Kinder- und Jugendbuchverlagswesen zurückgreifen kann. Der Ueberreuter Kinder-und Jugendbuchverlag sowie der Annette Betz Verlag (mit Sitz in Berlin) sind bereits seit Jänner 2014 im Eigentum des G&G Verlags. Somit sind alle Ueberreuter Verlage wieder unter einem Wiener Eigentümer vereint!

Mit der Übernahme des "Carl Ueberreuter" Sachbuchprogramms entsteht in Wien in der Frankgasse 4 der neue Carl Ueberreuter Sachbuch Verlag, der den Beweis antritt, dass mit Büchern nach wie vor wirtschaftliche Erfolge machbar sind. Starke Programmprofile und eine klare Markenstrategie tragen dazu bei.

Der Verlag Carl Ueberreuter kann auf jahrzehntelange Erfolge zurückblicken und führte mit seinen Verkaufserfolgen aus den Bereichen Biografie, Politik und Gesellschaft, Humor/Karikatur, Wissenschaft, österreichische Geschichte oder Kochen viele Male die österreichischen Sachbuch-Bestsellerlisten an. Ueberreuter Sachbuch steht für Themenvielfalt, Information und Wissen.

Der neue Eigentümer Georg Glöckler nimmt die verlegerische Tätigkeit und Geschäftsführung selbst wahr, die Verlagsleitung übernimmt Birgit Schott.

Georg Glöckler: "Wir sind überzeugt, dass wir mit großem Engagement und intensiver Arbeit wieder eine starke Plattform für Autoren und deren LeserInnen werden. Trotz geänderter Rahmenbedingungen im Buchmarkt stehen wir zu unserer Leidenschaft für Bücher und bieten eine bekannte Marke als stabiles Fundament."

Dazu Thomas Salzer (Salzer Holding): "Es freut uns, dass das Ueberreuter Sachbuch bei Georg Glöckler eine neue, zukunftsträchtige Heimat gefunden hat und alle Ueberreuter Verlagsaktivitäten jetzt wieder in einer Hand liegen."

Rückfragen & Kontakt:

Marielle Weiss
Presse
Tel.: 01/40 444 - 172
Marielle.Weiss@ueberreuter.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0006