MyPhone macht es für die SVAS-Fans möglich

Live-Übertragung des violetten Relegations-Hit wird umgesetzt

Salzburg (OTS) - Nach Absage des ORF sorgt der Hauptsponsor der SV Austria Salzburg für einen Livestream unter www.MyPhone.at/Aufstieg und bringt alle Fans, die keine Karten mehr ergattern konnten, live ins Geschehen.

Der langjährige Partner und Hauptsponsor der SV Austria Salzburg übernimmt die Übertragung des Rückspiels gegen den FAC und stellt den Live-Stream im Internet zur Verfügung. Mit einem vierköpfigem Kamerateam und einem Moderator werden alle Szenen des spannenden Aufstiegsspiels am 05.06.2014 ab 18 Uhr auf der MyPhone Website zu sehen sein.

Die Kosten dafür werden komplett von der MyPhone Austria GmbH übernommen. Das Unternehmen wird in den nächsten Wochen nach langer Wartezeit selbst mit einem eigenen TV Produkt an den Start gehen. "Nach langer Geduldsprobe möchten wir den Fans einen kleinen Vorgeschmack auf das bevorstehende TV Produkt der MyPhone inklusive der Integration von VIOLETT.TV gewähren", so Fredy Scheucher, Geschäftsführer der MyPhone.

LIVE-Übertragung beinahe gescheitert

Rund 12.000 Karten hätten zu diesem mit Spannung erwarteten Aufstiegsknaller verkauft werden können. Da das MyPhone Austria Stadion nur Platz für 1.866 Fans bietet, war der bereits vorangekündigte enorme Fanansturm der erste Impuls für eine Live-Übertragung. Durch ein Veto von Linz platzte die Übertragung -jedoch nur vorübergehend.

Die Stadt Salzburg steht nach wie vor hinter dem einst so erfolgreichen Traditionsclub. So ist es nur naheliegend das alles daran gesetzt wurde, um auch jenen Fans, welche keine Karten mehr ergattern konnten, eine Möglichkeit erhalten, den Wiederaufstieg des Jahres in den bezahlten Fußball live mitverfolgen zu können.

Mehr unter: www.MyPhone.at/Aufstieg

Rückfragen & Kontakt:

MyPhone GmbH
Pressestelle
E-Mail: presse@My-Phone.at
Tel. +43 (0)662/621213-0

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0001