Holt Prinz zu Schaumburg-Lippe Songcontest 2015 nach Salzburg?

Dr. Mario-Max Prinz zu Schaumburg-Lippe, möchte im Namen der Salzburger Wirte & Touristiker den Soncontest 2015 nach Salzburg holen Dr. Mario-Max Prinz zu Schaumburg-Lippe, möchte im Namen der Salzburger Wirte & Touristiker den Songcontest 2015 nach Salzburg holen

Wien (OTS) - Der Salzburger Gastro Marketing Manager, seine Familie betreibt das Szene Lokal Buddha Shisha Lounge im Herzen der Altstadt, möchte den Songcontest 2015 nach Salzburg holen. Richard Lugner, Familie Porsche, Alfons Haider und Gina Lisa feierten bereits mit Prinz Mario-Max.

"Wir haben genügend Hotels, moderne Medieninfrastruktur und sind das Herz der Musik in Europa. Die Mozart-Stadt ist der ideale Eventort für das Siegerland Österreich!', so Dr. Mario-Max Prinz zu Schaumburg-Lippe-Nachod.

Facebook Gruppe für Salzburg:
http://www.facebook.com/buddhasalzburg
http://www.facebook.com/songcontestsalzburg

Rückfragen & Kontakt:

Dr. Mario-Max Prinz zu Schaumburg-Lippe-Nachod,
Online Marketing BUDDHA The Party Lounge @ Gstättengasse 5 in Salzburg AT
Tel. 0680 1457 343 (International +43 680 ...)
hausadresse@gmail.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0001