ProSiebenSat.1 PULS 4 bekommt Zuwachs - ProSieben MAXX Austria und SAT.1 Gold Österreich starten im Sommer 2014

Wien (OTS) - Bereits im Sommer 2014 startet Österreichs größte Privat-TV Gruppe die Vermarktung der beiden Sender ProSieben MAXX und SAT.1 GOLD in Österreich. "In uns steckt der Gründergeist, wir sind ein Bewegtbild-Start-Up und starten erstmals zwei Sender gleichzeitig.", freut sich Markus Breitenecker, PULS 4-Gründer und Geschäftsführer ProSiebenSat.1 PULS 4.

Im Zentrum stehen die komplementäre Positionierung beider Sender und die Erschließung neuer Zielgruppen im Best-Agers-Segment. "Unsere Senderfamilie bekommt Zuwachs und wir schließen mit dem Österreich-Launch der Sender wichtige Marktlücken. Das Ziel, alle Zielgruppen abzudecken, ist erreicht. Dies spielt vor allem bei der Vermarktung eine zentrale Rolle.", so Michael Stix, Vermarktungs-Boss und Geschäftsführung von ProSiebenSat.1 PULS 4.
Für die Umsetzung zeichnet sich Ilona Happel, ehemaliges Mitglied der Geschäftsleitung Sales und Chief Consultant, verantwortlich. Sie ist seit Anfang des Jahres aus ihrer Karenz zurück und wird das Projekt gemeinsam mit Projektmanager Mario Lenz leiten.

Integration von österreichischen Contentelementen

Im Zuge der Senderlaunches werden auch österreichische Programmfenster, wie die "PULS 4 News" und das Wetter, bei beiden Sendern täglich integriert. Auf ProSieben MAXX Austria wird ein Spin-Off von "Go! Das Motormagazin" zu sehen sein. Darüber hinaus ist es auch nicht auszuschließen, dass weitere Highlightformate von PULS 4 ebenso ins Programm beider Sender integriert werden.

"Was Mann will!" - ProSieben MAXX

In Österreich hat ProSieben MAXX eine bisher einzigartige Positionierung und bietet hochklassiges Fernsehen. Auserlesene US-Drama-Serien, Hollywood-Blockbuster in Kombination mit hochwertigen Dokumentationen und in Deutschland produzierte und erfolgreiche Magazine charakterisieren das Programm des Senders für die männliche Zielgruppe zwischen 30-59 Jahre.

Ein weiterer programmlicher Schwerpunkt ist YEP! - der Cartoon-und Anime-Block, der täglich bis zu 9 Stunden auf ProSieben MAXX in der Tagesschiene laufen wird.

"Mir geht's gold!" - SAT.1 Gold

Ziel dieses Senders ist es, mit einem außergewöhnlichen Programm, starke, selbstbewusste Frauen zwischen 40 und 64 Jahren anzusprechen und ein "goldenes Lebensgefühl" zu vermitteln.

Der Großteil des Programms setzt sich aus beliebten deutschen Eigenproduktionen, Spielfilmen und Serien zusammen. Ein weiterer wichtiger Bestandteil sind realitätsnahe Magazine und Reportagen, sowie Krimis und Serienklassiker.

Start in 500.000 Haushalten mit sukzessiver Expansion

Die beiden Sender werden ab Mitte Juli vorläufig 500.000 Haushalte in Österreich via Kabel und Satellit empfangen können, diese Reichweite wird jedoch sukzessive ausgebaut. "Ein weiterer Grund für den Doppelschlag der beiden Sender, ist der aufwendige Distributionsweg, den wir beschreiten. Wir setzen, mit unserem vorhandenen Distributions-KnowHow, volle Power in die Erweiterung der technischen Reichweite. Bei den Programm-Listings wollen wir unter die Top 15." so Michael Stix.

Die beiden Sender ProSieben MAXX und SAT.1 Gold gibt es ab 15. Juli auch in Österreich!

Mehr Infos unter: http://www.ots.at/redirect/ProSiebenSat1PULS4

Rückfragen & Kontakt:

Veronika Czipin
Unternehmens- und Programmkommunikation
PR Managerin
Mobil+43 [0] 676848451 - 13
Veronika.Czipin@sevenonemedia.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PCT0001