Media Markt und Saturn Österreich: Ditmar Krusenbaum neuer Vorsitzender der Geschäftsführung

Dipl.-Bw Frank Kretzschmar verlässt die Unternehmensgruppe auf eigenen Wunsch

Vösendorf (OTS) - Ditmar Krusenbaum (57) hat am 1. April die Position des CEO und Vorsitzenden der Geschäftsführung von Media Markt und Saturn in Österreich und damit die Agenden des bisherigen Vorsitzenden Dipl.-Bw Frank Kretzschmar übernommen. Dieser scheidet auf eigenen Wunsch und in bestem Einvernehmen aus dem Unternehmen aus. Krusenbaum verfügt über langjährige Management-Erfahrung in der Elektro- und Elektronikbranche. Er zeichnete zuletzt als CEO der Imtron GmbH, einer 100%-Tochter der Media-Saturn-Holding, für die Eigenmarken von Media Markt und Saturn verantwortlich. Zuvor war er in verschiedenen Funktionen bei der Bosch-Siemens-Hausgeräte GmbH (BSH) tätig und als Mitglied der Geschäftsleitung für den Vertrieb in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Osteuropa verantwortlich. Auch mit dem Geschäftsführerwechsel bei Media Markt und Saturn wird die erfolgreiche Strategie der Branchenführer beibehalten und kontinuierlich ausgebaut.

Weiterhin in der Geschäftsführung bleiben Florian Gietl (COO) sowie Thomas Pöcheim (CPO) und Mag. Klaus-Peter Kölbl (CFO). Der neue CEO Ditmar Krusenbaum: "Durch meine bisherigen Tätigkeiten kenne ich sowohl die Hersteller- als auch die Handelsseite und ihre Herausforderungen und Themen sehr gut. Insbesondere werde ich mein Wissen dazu nützen, die Prozesse und Geschäftsstrategien auch künftig kontinuierlich zu optimieren um - in Zusammenarbeit mit allen Partnern - weiterhin mit ganzer Kraft bei allen Kunden und Technikfans in Österreich als verlässlicher, innovativer und erstklassiger Multichannel-Anbieter zu punkten. Ich habe sowohl bei BSH als auch die Eigenmarken von Media Markt und Saturn betreffend seit vielen Jahren die Verantwortung für den österreichischen Markt gehabt und bin sehr dankbar für meine neue Aufgabe als Geschäftsführer von Media Markt und Saturn in Österreich, die ich mit viel Energie angehen werde", so Krusenbaum.

Dipl.-Bw Frank Kretzschmar war seit 1999 bei Media-Saturn und ab 2008 Vorsitzender der Geschäftsführung von Media Markt und Saturn Österreich. Unter anderem war er wesentlich für die Umsetzung der erfolgreichen Multichannel-Verzahnung von stationärem und Online-Handel bei Media Markt und Saturn verantwortlich. Kretzschmar zieht sich ausdrücklich auf eigenen Wunsch aus dem Unternehmen zurück. "Ich bin sehr dankbar für die spannende und abwechslungsreiche Zeit bei Media Markt und Saturn. Ich verlasse eine äußerst erfolgreiche Unternehmensgruppe, die strategisch und wirtschaftlich hervorragend aufgestellt ist. Ich möchte all meinen Mitarbeitern danken und wünsche dem Team von Media Markt und Saturn für die Zukunft alles Gute!", so Dipl.-Bw Frank Kretzschmar.

Über Ditmar Krusenbaum

Ditmar Krusenbaum verfügt über langjährige Management-Erfahrung in der Elektro- und Elektronikbranche. So war er bis 2011 insgesamt über 30 Jahre bei der Bosch-Siemens-Hausgeräte GmbH in Deutschland tätig und als Mitglied der Geschäftsleitung für den Vertrieb in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Osteuropa verantwortlich. Im Anschluss wechselte er als CEO der Imtron GmbH in die Media-Saturn-Unternehmensgruppe, um dort die Eigenmarken KOENIC, PEAQ, ISY und ok. aufzubauen und zu verantworten.

Über Dipl.-Bw Frank Kretzschmar

Dipl.-Bw Frank Kretzschmar gehörte der Media-Saturn-Unternehmensgruppe seit 1999 an. Seit 2005 war er Mitglied der Geschäftsführung der Landesgesellschaft Österreich, seit 2008 deren CEO und Vorsitzender der Geschäftsführung. 2011 wurde er zusätzlich als COO in die Geschäftsführung der Media-Saturn-Holding berufen. Mit 31. März 2014 verlässt Dipl.-Bw Frank Kretzschmar auf seinen Wunsch hin Media-Saturn in Österreich. Kretzschmar möchte sich nach vielen erfolgreichen Jahren mit Media Markt und Saturn nun neuen beruflichen Herausforderungen widmen.

Rückfragen & Kontakt:

Media Markt / Saturn
Unternehmenskommunikation Ecker & Partner Öffentlichkeitsarbeit und Public Affairs GmbH
Sigrid Anna Kuhn
Tel: 01-699 07-221
E-Mail: presse@mediamarkt.at oder presse@saturn.at

Johannes Mak
Tel: 01-599 32-36
E-Mail: j.mak@eup.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUP0001