AUSTRIAN 3D-PRINTING FORUM - Das Forum für generative Fertigung & Zukunft der Produktion

Wien (OTS) - 3D Druck gewinnt zunehmend an Bedeutung. Experten sprechen bereits von der 3. Industriellen Revolution. Das AUSTRIAN 3D-PRINTING FORUM bietet einen Überblick über Verfahren und Anwendungen, Geschäftsmodelle, Trends und Entwicklungen, die bereits heute in der Industrie mittels 3D Druck machbar sind oder kurz vor der Realisierung stehen.

Das Forum geht am 6. Mai 2014 parallel zu den Messen SMART AUTOMATION und INTERTOOL im Congress Center der Messe Wien über die Bühne.

Detailinformationen und Anmeldung: http://www.3d-printing-forum.at/

Der Mechatronik-Cluster ist Leadpartner des Forums. Clusterpartner erhalten vergünstigte Eintrittskarten
www.mechatronik-cluster.at

Das Programm Cluster Niederösterreich wird mit EU-Mittels aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) und Mitteln des Landes Niederösterreich kofinanziert.

Rückfragen & Kontakt:

Organisationsteam des AUSTRIAN 3D-PRINTING FORUM:
Veranstaltungsinitiator Mag. Hans Sailer, hans.sailer@m2m-forum.at,
Projektmanagerin Barbara Schneeweiss, barbara.schneeweiss@succus.at,
Tel.: +43(0)1 319 09 34-10
www.3d-printing-forum.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0002