Geförderte IT-Ausbildung mit Privatinitiative

trainingcenter.at füllt die Ausbildungslücke für die berufliche Weiterbildung und Neuorientierung höchst erfolgreich aus.

Wien (OTS) - Zusätzlich zu den öffentlichen geförderten Massenprogrammen und den großen, meist hochpreisigen IT Schulungsanbietern hat sich trainingcenter.at im österreichischen Raum in den letzten 10 Jahren als Spezialist für hochqualitatives IT-Training etabliert, speziell auch im Bereich der geförderten Ausbildungsmaßnahmen.

Über 2.000 Teilnehmer werden in den modernst ausgestatteten Seminaräumen des IT Schulungsinstitutes trainingcenter.at oder vor Ort beim Kunden jährlich trainiert. Ein erheblicher Anteil davon wird über das AMS, dem WAFF, über Stiftungen oder andere Institute gefördert und das im überwiegenden Fall zur Gänze.

Als relatives kleines Institut hat trainingcenter.at flexible Möglichkeiten, Lösungen für knappe Budgets zu finden: Wenn der geförderte Betrag und/oder die zur Verfügung stehenden Eigenmittel für die Erreichung des Ausbildungsziels nicht ausreichen, werden den Teilnehmern verbilligte Restplätze, Sonderrabatte und auch in Einzelfällen komplett kostenlose Seminarbesuche angeboten.

Weiterbildung selbst gestalten

Viele der ehemaligen Schulungsteilnehmer sind schon wieder im Arbeitsprozess integriert oder haben eine fixe Jobzusage. Das Angebot richtet sich speziell an engagierte Teilnehmer, die Ihre Weiterbildung selbst gestalten wollen, lernen wollen, was sie im Job wirklich brauchen, ihre Kurszeit effizient nutzen möchten und hochqualitatives IT Training wünschen. Die Interessenten erhalten ein fundiertes Bildungskonzept und einen förderungsgerechten Kostenvoranschlag (zB: für AMS, WAFF, Stiftung ...). Diese persönliche Beratung und Betreuung wird sehr geschätzt. Dass dies ein richtiger Weg ist, beweist das lückenlose positive Feedback der Absolventen der Lehrgänge und der Seminarbesucher.

trainingcenter.at - über 20 Jahre Erfahrung

Das IT Schulungsinstitut trainingcenter.at - IT Training für die Praxis GmbH existiert nunmehr seit 10 Jahren, es wurde durch ein Management-Buy-Out aus dem ehemaligen Software Unternehmen Data Systems Austria ausgegliedert. Das heutige Kernteam (Organisation und Trainer) war bereits vorher 10 Jahre im TrainingCenter von DSA erfolgreich tätig, verfügt somit über 20 Jahre Erfahrung im Weiterbildungsbereich. In Zuge des stetigen Wachstums wurde in den letzten Jahren der Trainerstab laufend erweitert.

Rückfragen & Kontakt:

Johann Gober | trainingcenter.at IT Training für die Praxis GmbH | Liesinger-Flur-Gasse 2C | 1234 Wien
Tel.: +43 1 9977 2551 | johann.gober@trainingcenter.at | www.trainingcenter.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0004