53. Internationales Intensivseminar für Russisch in Eisenstadt (6.-19. Juli 2014)

Anfänger und Fortgeschrittene aller Stufen (5 bis 7 Gruppen)

Wien (OTS) -

Veranstalter: Österreichisches Zentrum für russische Sprache und Kultur, Hormayrg. 52/1, A-1170 Wien Ort: Landesberufsschule Eisenstadt Zielgruppe: Studenten aller Studienrichtungen und andere Personen, die an der aktiven Beherrschung der russischen Sprache interessiert sind.

Der Unterricht findet in Kleingruppen bzw. Neigungsgruppen von ca. 6 bis 10 Personen statt und dauert täglich (Montag bis Samstag) etwa sechs bis sieben Stunden. Er umfasst Basisunterricht, Konversation, Projektgruppenarbeit und wahlweise Spezialkurse (voraussichtlich Wirtschaftssprache, Grammatik, Literatur, Film, Übersetzungsübungen, Feiertage und Ikonen etc.)

Es unterrichten höchst qualifizierte Lehrkräfte (meist von russischen und österreichischen) Hochschulen.

Vollpension in der Landesberufsschule kann über den Veranstalter mitgebucht werden.

Alle Informationen: www.russisch.or.at

Rückfragen & Kontakt:

Oesterreichisches Zentrum fuer russische Sprache und Kultur
seminar@russisch.or.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTD0002