Bundespräsident Fischer empfängt den Präsidenten der Republik Serbien zu einem offiziellen Besuch in Österreich

Wien (OTS) - Bundespräsident Dr. Heinz Fischer wird am Donnerstag, dem 27. März 2014, den Präsidenten der Republik Serbien, Tomislav Nikolic, in Österreich empfangen. Nach der Begrüßung mit militärischen Ehren im Inneren Burghof um 11.00 Uhr und einem gemeinsamen Fototermin im Maria-Theresien-Zimmer ist ein Arbeitsgespräch der beiden Staatsoberhäupter im Beisein der Delegation geplant. Vor dem gemeinsamen Mittagessen in der Hofburg ist um 12.25 Uhr ein Pressegespräch vorgesehen.

Im Rahmen des offiziellen Arbeitsbesuches ist am Nachmittag ein Zusammentreffen von Tomislav Nikolic mit der Präsidentin des Nationalrates, Mag. Barbara Prammer, eine Besichtigung des Mechitharisten-Klosters und ein Treffen mit den Vertretern der serbischen Gemeinde in Österreich vorgesehen.

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Präsidentschaftskanzlei, Presse- und Informationsdienst
Tel.: (++43-1) 53422 230
pressebuero@hofburg.at
http://www.bundespraesident.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BPK0002