SSG Management ab sofort in einer Hand

Wien (OTS) - Im Zuge des seit 2013 laufenden Integrationsprozesses der SSG (Sport Eybl & Sports Experts GmbH) in die internationale Unternehmensgruppe von Sports Direct kommt es zu einer Neuregelung der Geschäftsführung.
Mike Weccardt führt die SSG als alleiniger General Manager und Vorstand, Catrin Aschenwald-Eybl zieht sich aus dem operativen Management zurück.

Nach dem Einstieg der britischen Sports Direct Gruppe bei der SSG im Mai 2013 mit einer Mehrheitsbeteiligung von 51 Prozent hält die restlichen 49 Prozent an der Sport Eybl & Sports Experts GmbH die Gründerfamilie Eybl.

Eines der nächsten Etappenziele der Unternehmensgruppe ist die Fertigstellung des laufenden Business Review beider Betriebstypen eybl und Sports Experts. Hier werden bereits alle Kooperations- und Optimierungsmöglichkeiten der Geschäftsprozesse mit SDI geprüft. Hierbei stehen unter anderem die weitere Einführung der SDI Systeme und eine Intensivierung der Logistikzusammenarbeit im Vordergrund. Detaillierte Informationen hierzu erhalten sie kurzfristig nach den bereits anstehenden, weitergehenden Gesprächen mit den englischen Partnern.

Sports Direct ist Marktführer im britischen Sportfachhandel und mittlerweile neben Österreich auch in 18 anderen Ländern Europas vertreten. Einzelhandelspräsenz und Online-Shops werden europaweit laufend ausgebaut. Im Geschäftsjahr 2013 / 2014 (28. April) erwirtschaftete die Gruppe einen Gesamtumsatz von 2,6 Milliarden Euro.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Katharina Brunner
PR & Unternehmenskommunikation
Mobil: +43 664 84 74 756
Mail: katharina.brunner@eybl-experts.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0013