Grüne Wien/Ellensohn: Verwechslungsgefahr mit Liste AUGE/UG bei AK-Wahl

"Wer grün wählen will, wählt AUGE/UG"

Wien (OTS) - WählerInnentäuschung wirft der Grüne Klubobmann David Ellensohn heute einer Gruppe vor, die bei der Arbeiterkammerwahl von Verwechslungsstimmen unter GrünwählerInnen profitieren könnten. Mit Grünslogans zieht ein Familienclan - die ersten fünf Listenplätze werden von fünf Familienmitgliedern besetzt - in die Arbeiterkammerwahl. Außerhalb von AK Wahlen tritt diese Gruppe jedoch öffentlich kaum in Erscheinung, sie hat auch de facto keine Verankerung in Gewerkschaften oder in der Arbeiterkammer. "Wer bei der AK Wahl grün wählen will, wählt AUGE/UG, denn auf dieser Liste kandideren auch viele gewerkschaftlich engagierte Grüne", betont Ellensohn.

Rückfragen & Kontakt:

Pressereferat
Tel.: (+43-1) 4000 - 81814
presse.wien@gruene.at
http://wien.gruene.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GKR0003