ORF SPORT + mit der Live-Übertragung des Handballländerspiels Österreich - Deutschland

Am 4. März im Sport-Spartenkanal des ORF

Wien (OTS) - Programmhighlights am Dienstag, dem 4. März 2014, in ORF SPORT + sind die Live-Übertragung des freundschaftlichen Handballländerspiels Österreich - Deutschland um 20.15 Uhr und das "Funsport"-Magazin mit den coolsten Storys aus dem Fun- und Extremsport um 22.15 Uhr.

Am 4. März bestreitet Österreichs Herren-Nationalteam im Multiversum Schwechat ein Testspiel gegen Deutschland, den Weltmeister von 2007. In beiden Kadern gab es allerdings kurzfristige Absagen: So wird bei den Österreichern unter anderem Viktor Szilagyi fehlen, bei den Deutschen Uwe Gensheimer und Holger Glandorf. Teamchef Patrekur Jóhannesson setzt beim Prestigeduell gegen Deutschland auf drei neue Spieler: Sebastian Frimmel, Nikola Bilyk und Claudio Lamprecht, der erst vor kurzem seinen 22. Geburtstag feierte. Dafür fehlt dem Teamchef Kapitän Viktor Szilagyi. Youngster Boris Zivkovic musste verletzungsbedingt absagen. Kommentator ist Johannes Hahn.

Details unter presse.ORF.at. Alle Live-Übertragungen sind außerdem via ORF-TVthek (http://TVthek.ORF.at) als Live-Stream zu sehen.

(Stand vom 3. März, kurzfristige Programmänderungen möglich)

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0003