Genusspfad am Kutschkermarkt

Am Freitag wird im 18. Wiener Gemeindebezirk aufgetischt

Wien (OTS) - Morgen findet der Genusspfad am Kutschkermarkt im 18. Wiener Gemeindebezirk unter dem Motto "Heringsschmauspfad" statt. Beim Flanieren zwischen den Marktständen werden verschiedene Genussvariationen verkostet, wie zum Beispiel Pöhl`s Herings- und Matjessalat, Erdäpfelsuppe mit Räucherlachs, Brötchen mit Forellencreme, Kürbiscremesuppe mit Shrimps, oder auch Lachs-Spinat-Quiche sowie Lachstartar mit Avocado und Chili.

Der Kutschkermarkt, erstmals erwähnt 1885, ist einer der beiden letzten Straßenmärkte Wiens. Nach der Fertigstellung der Sanierungsarbeiten im Jahr 2009, die zu 50 Prozent mit EU-Mitteln kofinanziert wurden, hat sich der Kutschkermarkt zu einem farbenfrohen Straßenmarkt entwickelt, der besonders durch seine große Auswahl an Spezialitäten hervorsticht. Einige Marktstände sind als Genussgeschäfte ausgezeichnet, Genuss wird am Kutschkermarkt großgeschrieben. (Schluss) grs

Genusspfad am Kutschkermarkt

Datum: 28.2.2014, 15:00 - 20:00 Uhr
Ort:Kutschkermarkt, Kutschkergasse, 1180 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Mag.a Stefanie Grubich
Mediensprecherin Stadträtin Sandra Frauenberger
Tel.: +43 1 4000 81853
stefanie.grubich@wien.gv.at
www.sandra-frauenberger.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0012