Krankenhaus Schwarzach: Hohe Auszeichnung für das klinische Risikomanagement

Salzburger Spital gewann renommierten "Qualitätspreis 2014" in München / Award für Projekte im Krankenhaus / 44 Mitarbeiter zu Riskmanagern ausgebildet

Schwarzach/Salzburg (OTS/wnd.at) - Großartige Auszeichnung für das Krankenhaus Schwarzach: Das Pongauer Spital hat den renommierten "Qualitätspreis 2014" des Städtischen Klinikums München gewonnen. Der Award wird jährlich für hochwertige, innovative und erfolgreich umgesetzte Projekte im Krankenhausbereich verliehen. Die Schwarzacher Teilnehmer konnten mit ihrem Projekt "Konzeptionierung, Einführung und "Leben" eines Risikomanagementsystems/CIRS" den ersten Platz im Wettbewerb erreichen. "Der Fokus geht immer mehr in Richtung Fehler finden, bevor ein Patientenschaden entstanden ist", erklärt Volker Hübl, Qualitätsmanager im Kardinal Schwarzenberg'schen Krankenhaus in Schwarzach >>

>> Pressetext & FOTO: www.pressefach.info/khschwarzach

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Ingrid Kefer, +43(0)6415/7101-2218, ingrid.kefer@kh-schwarzach.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WND0001