Einladung: "Die Straßenmädchen von Medellín", Vortrag von Straßenkinder-Experte Prof. Hartwig Weber am 23.1. im Don Bosco Haus

Straßenpädagogische Bildungsangebote als Lebensorientierung

Wien (OTS) - Weltweit leben Millionen Kinder auf der Straße - von der Gesellschaft verstoßen und vergessen. Schon ganz junge Mädchen müssen häufig als Prostituierte arbeiten. Auf Einladung von Jugend Eine Welt ist Straßenkinder- und Kolumbien-Experte Prof. Hartwig Weber im Vorfeld des "Tags der Straßenkinder" in Wien zu Gast. Er berichtet von berührenden Einzelschicksalen und stellt das Konzept der Straßenpädagogik vor, das Straßenkindern eine Zukunft gibt.

Herzliche Einladung und Bitte um Ankündigung der Veranstaltung. Prof. Weber steht auch gern für Interviews zur Verfügung.

Weitere Infos auf www.jugendeinewelt.at

Die Straßenmädchen von Medellín. Straßenpädagogische Bildungsangebote
als Lebensorientierung


Vortrag & Diskussion mit Straßenkinder-Experte Prof. Hartwig Weber
im Vorfeld des Tags der Straßenkinder

Weitere Infos auf www.jugendeinewelt.at - Eintritt frei!

Datum: 23.1.2014, um 18:30 Uhr

Ort:
Don Bosco Haus
St. Veit-Gasse 25, 1130 Wien

Url: www.jugendeinewelt.at

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Angelika Gerstacker
Presse- & Öffentlichkeitsarbeit
Jugend Eine Welt - Don Bosco Aktion Österreich
St. Veit-Gasse 21, A-1130 Wien
Tel.: + 43 (0)1 8790707-34, Mobil: 0664/62 170 39
Angelika.Gerstacker@jugendeinewelt.at
www.jugendeinewelt.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | JEW0001