Initiative "Sag's am Mehrweg": Wettbewerb des Lebensministeriums geht in die zweite Runde

2014 werden neben originellen Sprüchen auch tolle Fotos prämiert

Wien (OTS) - Auf www.am-mehrweg.at sucht das Lebensministerium im Rahmen seiner Initiative "Sag's am Mehrweg" ab heute wieder die kreativsten Sprüche rund um das Thema Mehrweg. "Der Einsatz von Mehrweg-Getränkeverpackungen ist ein effizienter Beitrag zum Klimaschutz und spielt bei der Abfallvermeidung eine große Rolle. Die Mehrwegflasche kann bis zu 40-mal wiederbefüllt werden. Somit hat sie, vor allem bei regionalen Produkten, eine weitaus positivere Ökobilanz als andere Gebinde", unterstreicht Umweltminister Andrä Rupprechter.

Um Konsumenten verstärkt auf diese ökologische Art der Verpackung aufmerksam zu machen, geht der Wettbewerb "Sag's am Mehrweg" in die zweite Runde und prämiert die besten Sprüche und Botschaften. Die Gewinner-Sprüche werden auf den Getränkeflaschen der Partner präsentiert. Ab September 2014 sind die kreativ gestalteten Flaschen im Handel erhältlich.

Um aber noch ein breiteres Publikum für dieses so wichtige Thema zu begeistern, wurde der Wettbewerb um den Foto-Contest erweitert und ein stärkerer Fokus auf Social Media gelegt. Erstmals können auch Fotos mit der Mehrwegflasche als Hauptmotiv eingereicht und versendet werden.

Bei beiden Online-Contests steht neben der künstlerischen Gestaltung die soziale Komponente im Vordergrund: Die virtuelle Flaschenpost kann einer Person gewidmet, direkt auf www.am-mehrweg.at an Freunde verschickt oder auf der Facebook-Pinnwand geteilt und "geliked" werden. Zudem besteht auch die Möglichkeit, direkt auf Facebook einzureichen. Die Sieger werden in beiden Kategorien mittels Online-Voting ermittelt. Es gibt wieder zahlreiche attraktive Preise zu gewinnen.

16 Marken und alle heimischen Handelsketten dabei

Die Initiative "Sag's am Mehrweg" wurde 2012 vom Lebensministerium gestartet. Mittlerweile unterstützen bereits 16 Marken und alle heimischen Handelsketten (ausgenommen Diskonter) diese Initiative. Ziel ist es, die Mehrwegflasche verstärkt in den Mittelpunkt zu rücken und die ökologische Musterschülerin populärer zu machen. Nähere Informationen zum diesjährigen Wettbewerb bzw. über die Initiative selbst sind unter www.am-mehrweg.at abrufbar.

2013: mehr als 3.200 Sprüche eingereicht

Die Bilanz der Aktion im Vorjahr kann sich sehen lassen: Über 3.200 Sprüche für Flaschenetiketten wurden kreiert und rund 60.000 Stimmen beim Online-Voting abgegeben. "Baby Come Back" ist nur einer der 26 originellen Gewinner-Sprüche aus dem Jahr 2013, der auch auf einem echten Etikett erschienen ist.

Weitere Infos unter www.am-mehrweg.at

Presserückfragen:
Susanne Lins
tatwort - Nachhaltige Projekte
susanne.lins@tatwort.at
01/409 55 81 - 12

Rückfragen & Kontakt:

Lebensministerium, Pressestelle
Tel.: (+43-1) 71100 DW 6823, 6703

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MLA0001