"Was gibt es Neues?" - Badespaß mit Oliver Baiers Ratetruppe

Außerdem am 10. Jänner: "Die große Comedy Chance", "Lottosieger" und "MA 2412"

Wien (OTS) - Auf gleich zwei Gedenktage auf einmal geht Oliver Baier in der ersten Sendung des neuen Jahres ein: der Gummiententag und der Schaumbadtag. Und so wird das Rateteam - bestehend aus Lukas Resetarits, Eva Marold, Andi Vitásek, Markus Mitterhuber und Viktor Gernot - am Freitag, dem 10. Jänner 2014, um 22.30 Uhr in ORF eins bei einer neuen Ausgabe von "Was gibt es Neues?" mit Quietschentchen und Badeprodukten beschenkt. Diese gibt es aber nur für originelle Antworten auf Fragen wie "Was ist eine Restbanane?". Comedian Oliver Pocher stellt in seiner Funktion als Jurymitglied der "Großen Comedy Chance", die direkt vor "Was gibt es Neues?" um 20.15 Uhr auf dem Programm von ORF eins steht, die Promifrage. Er möchte wissen, was ein Straßenschieber ist.

Noch mehr österreichische Unterhaltung folgt direkt im Anschluss an Oliver Baiers Rateshow in ORF eins: Um 23.15 Uhr stellt sich den "Lottosiegern" die Frage "Bringt Vollgas Spaß?" und um 23.45 Uhr dreht sich bei der "MA 2412" alles um den Körperkult.

Alle Sendungen sind als Live-Stream und (mit Ausnahme von "MA 2412") nach der TV-Ausstrahlung sieben Tage auf der Video-Plattform ORF-TVthek (http://TVthek.ORF.at) als Video-on-Demand abrufbar.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0001