PST steigt in den österreichischen Erdgasmarkt ein

Transparenter Energieversorger mit fairen Preisen

Salzburg (OTS) - Wählen heißt, eine Alternative haben. Der Münchener Energieversorger PGNiG Sales & Trading (PST) mit seiner Niederlassung in Salzburg ist ab sofort eine attraktive Alternative auf dem österreichischen Energiemarkt und bietet zu Beginn des Markteintritts zunächst einen Erdgas-Tarif in allen Bundesländern an. PST positioniert sich als transparenter und erfahrener Energieversorgungspartner für Privat- und Geschäftskunden. "Unsere Stärke ist eine langfristige Tarif- und Versorgungssicherheit zu fairen Preisen. Innerhalb von fünf Jahren wollen wir einen signifikanten Marktanteil im österreichischen Gasmarkt erreichen", sagt Steffen König, Geschäftsführer der PGNiG Sales & Trading GmbH. "Für Januar 2014 planen wir zudem den Vertriebsstart eines Ökostromprodukts."

Mit dem Produkt PST Erdgas, einer schlanken, professionellen Organisation und einer hohen Servicequalität startet PST seine österreichische Markteintrittsstrategie. Der Tarif zeichnet sich zudem durch einen attraktiven Arbeitspreis, erstklassige Vertragsbedingungen sowie Preisstabilität und Versorgungssicherheit aus.

Für neue Haushalts- und Gewerbekunden in Österreich bietet der Energieversorger eine Preisgarantie von zwölf Monaten und einen sehr interessanten prozentualen Neukundenrabatt auf den Arbeitspreis innerhalb des ersten Jahres von bis zu 1.000 Euro an. "Wir bieten einen langfristig attraktiven Tarif zu transparenten Bedingungen und legen hohen Wert auf erstklassigen Kundenservice. Dies sind die Bausteine, mit denen wir unseren österreichischen Kunden eine echte Alternative für ihre Energieversorgung bieten wollen", erläutert Lutz Vormelker, Leiter Marketing bei PST und Verantwortlicher für das Vertriebsgeschäft in Österreich.

Rückfragen & Kontakt:

Holger Zander
Pressesprecher
Arnulfstraße 19, 80335 München
E-Mail: holger.zander@pst-energie.com
www.energie-pst.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0007