W. P. Carey erweitert weltweites Investmentportfolio um ein Bauprojekt mit Banco Santander in Deutschland

London (OTS/PRNewswire) - W. P. Carey Inc. , ein amerikanischer börsennotierter Real Estate Investment Trust ("REIT"), der sich auf Sale-and-Lease-Back Unternehmensfinanzierung, Built-to-Suit Baufinanzierung und den Erwerb von gewerblichen Einzelmieterobjekten spezialisiert hat, gab heute bekannt, dass gemeinsam mit Banco Santander S.A. ("Santander") eine Transaktion zur Errichtung eines neuen Bürogebaudes in Mönchengladbach, Deutschland, abgeschlossen wurde.

Foto: http://photos.prnewswire.com/prnh/20131205/NY24934
Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20130604/NY25517LOGO-b

Santander ist eine der größten Banken weltweit und gemessen am Börsenwert das größte Finanzinstitut in der Eurozone. Die Bank verfügt über 14.500 internationale Niederlassungen - mehr als jede andere internationale Bank - und 103 Millionen Kunden. Santanders neue Einrichtung in Mönchengladbach wird die Bank dabei unterstützen, die wachsenden Geschäftsaktivitäten in Deutschland weiter aufzubauen.

Wichtigste Fakten

  • Triple-Net-Mietvertrag: Jennifer Lucas, Director von W. P. Carey in Europa, sagte: "Diese Akquisition ist eine strategische Ergänzung unseres Portfolios um einen Mieter ausgezeichneter Bonität mit einem Objekt in in der stärksten Volkswirtschaft Europas." Mit geplanter Fertigstellung im Jahr 2015 wird das qualitativ hochwertige Bürogebäude auf Basis eines langfristigen Triple-Net-Mietvertrages für 20 Jahre an Santander vermietet.
  • Wichtiger Standort: Das Grundstück befindet sich im Nordpark von Mönchengladbach, einem wachsenden Gewerbegebiet mit ausgezeichneter Verkehrsanbindung. Gemeinsam mit der bestehenden Niederlassung in der Innenstadt von Mönchengladbach wird das Büro als der primäre Geschäftsstandort von Santander in Deutschland agieren. Die Einrichtung wird Platz für 1.500 Mitarbeiter bieten, welche von verschiedenen Standorten zusammengelegt werden.
  • Investitionsvolumen: Ca. 48 Millionen Euro (65 Millionen USD).
  • Finanzierung: W. P. Carey verfügt über eine Finanzierung für 100 % der Baukosten während der Bauphase und hat sich auch bereits jetzt eine anschließende langfristige Finanzierung zu günstigen Zinskonditionen gesichert. W. P. Carey wurde bei der Transaktion von der Anwaltskanzlei Reed

Smith beraten.

W. P. Carey Inc.de.newsaktuell.mb.nitf.xml.Br@b92e4f2

Das Unternehmen

W. P. Carey Inc., das gerade sein 40-jähriges Bestehen feiert, ist ein börsennotierter REIT , der für Unternehmen aus aller Welt langfristige Sale-Leaseback- und Build-to-Suit-Finanzierungen anbietet und ein Investmentportfolio mit einem Gesamtwert von ca. 15,8 Milliarden USD besitzt und verwaltet. Das europäische Immobilienportfolio des seit 1998 in Europa tätigen Unternehmens umfasst ca. 2,9 Milliarden Euro (3,9 Milliarden USD) des globalen Portfolios. Der auf Kreditwürdigkeit ausgerichtete Underwriting-Prozess von Langzeit-Mietverträgen ist die Kernkompetenz von WPC, welche bereits in einer Vielzahl von Branchen und Immobilientypen erfolgreich eingesetzt wurde. Als größter Eigentümer/Verwalter von Triple-Net Mietobjekten verfügt das Unternehmen über einen reichen Erfahrungsschatz hinsichtlich der Erwirtschaftung stabiler Cashflows, die es WPC ermöglichen, für Investoren seit fast vierzig Jahren konstante und steigende Dividendenerträge zu generieren.

http://www.wpcarey.com/

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne der US-Bundeswertpapiergesetze. Die Aussagen von Jennifer Lucas sind Beispiele zukunftsgerichteter Aussagen. Eine Vielzahl an Faktoren könnte dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen und Ziele des Unternehmens wesentlich von den Erwartungen abweichen. Zu diesen Risiken, Entwicklungen und Unsicherheiten zählen die allgemeine Wirtschaftslage, Angebot und Nachfrage für Büro- und Gewerbeimmobilien, das Zinsniveau, die Verfügbarkeit von Finanzierungsmitteln und andere Risiken, die mit der Übernahme und dem Eigentum von Immobilien in Verbindung stehen, darunter das Risiko, dass die Mietzahlung durch den Mieter ausbleibt oder dass die Kosten höher sind als erwartet. Weitere Informationen über Faktoren, die Einfluss auf das Unternehmen haben könnten, sind in den bei der Securities and Exchange Commission (US-Börsenaufsichtsbehörde) eingereichten Unternehmensunterlagen zu finden.

Rückfragen & Kontakt:

W. P. Carey Inc.
Europa Dan de Belder/ Guy Scarborough/Tom Cahn
+44 207 861 3232
ddebelder@bell-pottinger.com

USA
Guy Lawrence; + 1 212-308-3333
gblawrence@rosslawpr.com

Kristina McMenamin; + 1 212-492-8995
kmcmenamin@wpcarey.com
Web site: http://www.wpcarey.com/

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0004