GutscheinWeb.at präsentiert die besten Seiten der Unternehmen

Neues Portal schafft Öffentlichkeit für Alleinstellungsmerkmale von Unternehmen und will bei Neukundenakquise helfen

Wien (OTS/LCG) - Um den viel gepriesenen USP (Unique Selling Proposition) dreht sich alles auf dem neuen Vorteilsportal http://www.gutscheinweb.at. Dieses präsentierte der auf Gastronomie, Handel und Dienstleistungen spezialisierte Milde Verlag Mittwochabend im Wiener Szeneclub Platzhirsch erstmalig der Öffentlichkeit. "Das neue Portal soll die Highlights der einzelnen Anbieter in den Vordergrund stellen und die Alleinstellungsmerkmale der Unternehmen unterstreichen. Über günstige Einstiegsangebote sollen neue Konsumenten gewonnen und vom qualitativ hochwertigen Angebot überzeugt werden", erklärte Verleger Michael Milde das Konzept des neuen Online-Portals.

Alleinstellungsmerkmale ohne Dumping-Preise

Das Portal umfasst zum Start vorwiegend gastronomische Angebote, soll aber laufend um Handels- und Dienstleistungsangebote erweitert werden. Im Fokus stehen Klein- und Mittelunternehmen mit einem hochwertigen Leistungsangebot. Auf dem Portal soll eine kostengünstige Plattform zur Bewerbung besonderer Angebote der einzelnen Unternehmen geschaffen werden. "Probieren geht über Studieren. Wir bieten den Unternehmen die Möglichkeit, die Kunden selbst von ihren Vorzügen zu überzeugen", so Milde. Im Gegensatz zu herkömmlichen Coupon-Portalen sollen einzelne Angebote gezielt beworben werden können, um die Spezialisierung der Anbieter hervorzuheben. Milde verspricht Anbietern und Konsumenten ein "faires Preis-Leistungs-Verhältnis" für beide Seiten. Dumping-Preise soll und werde es nicht geben, so der Verleger. Mit dem Portal möchte der Verlag insbesondere Klein- und Mittelbetrieben mit spezialisierten Angeboten einen neuen Kommunikationskanal öffnen.

Wirtschaftsprominenz und Gastronomen bei der Präsentation

Mit prickelndem Schlumberger-Sekt stießen auf Einladung von Milde im Platzhirsch unter anderem Bäckerin Doris Felber, Raiffeisen-Manager Gaston Giefing, Gastronom Robert Glock, Brau Union-Direktor Robert Hellwagner, Schlumberger-Konzernsprecher Benedikt Zacherl, Schreiberhaus-Besitzer Poldi Huber, Cafetier Berndt Querfeld, Unternehmer Heinz Stiastny, Reed Exhibitions-General Johann Junreithmair, Raiffeisen-Kommunikator Werner Schediwy, HR-Expertin Johanna Zugmann, Kommunikatorin Claudia Wittmann, Gastronomie-Fachgruppenobmann Willy Turecek, Wirtschaftskammer-Spartenobmann Josef Bitzinger, Sänger Andy Lee Lang, Donauturm-Geschäftsführer Bert Copar, Messe-Veranstalter Gerd Hoffmann, die café+co Café-Geschäftsführer Michaela Minnich-Toman und Herbert Rieser, DocLX-Geschäftsführerin Isabella Krumhuber, Coca-Cola-Manager Werner Unger, Gastronomin Barbara Schimanko, Eis-Baron Kurt Tichy, Weingut Cobenzl-Winzer Thomas Podsednik oder Casinos Austria-Werber Andreas Cieslar auf das neue Portal Gutscheinweb.at an.

Gutscheinweb Website: http://www.gutscheinweb.at

+++ BILDMATERIAL +++
Das Bildmaterial steht zur honorarfreien Veröffentlichung im Rahmen der redaktionellen Berichterstattung unter
http://presse.leisuregroup.at/milde/gutscheinweb zur Verfügung.
Weiteres Bild- und Informationsmaterial im Pressebereich unserer Website unter http://www.leisure.at. (Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

leisure communications
Alexander Khaelss-Khaelssberg
Tel.: +43 664 8563001
akhaelss@leisure.at
http://www.leisure.at/presse

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LSC0001