Monat der Fotografie Bratislava - Portfolio Review - Workshops

Im Unterschied zu Wien findet in der slowakischen Hauptstadt Bratislava jedes Jahr im November ein Monat der Fotografie statt.

Wien (OTS) - Neben zahlreichen Fotoausstellungen organisiert das Haus der Fotografie in Bratislava eine sehr beliebte, kostengünstige Portfolio Review, bei der ambitionierte FotografInnen ihre Werke einer internationalen Fachjury präsentieren können und ein Feedback zu ihren Arbeiten erhalten. Aus Österreich sind dieses Jahr unter anderem Thomas Licek (Eyes On - Monat der Fotografie Wien), Regina Anzenberger (Anzenberger Gallery), Susanne Gamauf (Fotogalerie Wien), Elsy Lahner (Albertina) und Markus Hippmann (Haus der Fotografie Wien) als Reviewer dabei.

Alljährlich wird unter allen TeilnehmerInnen der Portfolio Review auch ein/e GewinnerIn ermittelt. Als Hauptpreis winkt eine Einzelausstellung im Folgejahr im Monat der Fotografie in Bratislava.

Abgesehen davon veranstaltet das Haus der Fotografie in Bratislava im Rahmen des Monats der Fotografie dieses Jahr auch zwei sehr interessante Workshops mit internationalen Lektoren. Der Workshop "Self-made" mit Rafal Milach aus Polen ist dem boomenden Sektor des "Self publishing", der Eigenvermarktung von Fotoprojekten und der Fotobucherstellung durch den/die FotografIn selbst gewidmet. Der Workshop "Gum Bichromate" mit Anna Strickland aus den USA ist einer alten fotografischen Technik, dem Gummidruck (Gummibichromatverfahren) gewidmet, das im Piktorialismus zur Wende des 19./20. Jahrhunderts bei Fotografen wie Robert Demachy und Heinrich Kühn hoch im Kurs stand und im 21. Jahrhundert unter jungen FotografInnen wie so manches andere historische fotografische Verfahren eine Renaissance erlebt.

Sowohl die Portfolio Review als auch die Workshops im Haus der Fotografie in Bratislava finden in englischer Sprache statt.

Weitere Informationen unter: http://www.sedf.sk/en/moph2011
und https://www.facebook.com/HausderFotografieWien

Rückfragen & Kontakt:

Haus der Fotografie - Wien
Mag. Markus Hippmann
fon: 01/8904146
mail: office@haus-der-fotografie.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FOS0001