Aviso: Pressekonferenz anlässlich der 2. Wiener Freiwilligenmesse am 7. Oktober 2013

Wien (OTS/BMASK) - Die 2. Wiener Freiwilligenmesse vom 12.- 13. Oktober 2013 bietet bei freiem Eintritt Informations- und Vermittlungsmöglichkeit für Menschen die Freiwilligenarbeit leisten wollen. Das Bundesministerium für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz (BMASK) und das Innenminsterium (BMI) unterstützen diese Veranstaltung.

Im Rahmen einer Pressekonferenz informieren Mag.a Edeltraud Glettler, Sektionschefin der Sektion Europäische, internationale und sozialpolitische Grundsatzfragen im Sozialministerium und Sektionschef Mag. Dr. Mathias Vogl vom BMI (Sektion Recht), sowie Mag. Michael Walk vom Verein Freiwilligenmessen über die Schwerpunkte der Freiwilligenmesse und über die Bedeutung von freiwilligem Engagement.

Sozialminister Rudolf Hundstorfer und Innenministerin Johanna Mikl-Leitner können entgegen vorheriger Ankündigungen aus terminlichen Gründen leider nicht an der Pressekonferenz teilnehmen.

Pressekonferenz anlässlich der 2. Wiener Freiwilligenmesse am 7.
Oktober 2013


Datum: 7.10.2013, um 10:00 Uhr

Ort:
Bundesministerium für Arbeit, Soziales und
Konsumentenschutz (BMASK) Regierungsgebäude,
Pressezentrum 5. Stock
Stubenring 1, 1010 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Arbeit,Soziales und Konsumentenschutz (BMASK)
Abteilung Kommunikation und Service (AKS)
Tel.: 01-71100-2199
kommunikation@bmask.gv.at
www.bmask.gv.at

www.facebook.com/bmask.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSO0001