Frank's-Naturprodukte-GF Stessel: "Vorwürfe aus der Luft gegriffen"

Wien (OTS) - Sehr verwundert zeigt sich der Geschäftsführer der Frank's Naturprodukte GmbH heute über die Vorwürfe der Landwirtschaftskammer Steiermark - und dies aus zweierlei Gründen. "Erstens hätten wir nach dem nun geäußerten Vorwurf in den vergangenen Monaten so ziemlich alle Ausschreibungen des Lebensmittelhandels gewinnen müssen. Allerdings, dem ist leider nicht so", sagt Manfred Stessel, Geschäftsführer der Frank's Naturprodukte GmbH, und er fügt hinzu: "Und zweitens finde ich den Zeitpunkt dieser künstlichen Aufregung unmittelbar vor der Nationalratswahl seltsam. Da will wohl jemand mit aus der Luft gegriffenen Vorwürfen politisches Kleingeld wechseln. Das ist leider sehr billig", betont Stessel.

Die Frank's Naturprodukte GmbH ist seit dem vergangenen Jahr als neuer Spieler auf dem Kürbiskernöl-Markt vertreten. Das Unternehmen aus dem oststeirischen Übersbach orientiert sich an einer qualitätsorientierten Produktion in enger Verbindung mit den Produzenten. Frank's Naturprodukte sieht sich als verlässlicher Partner der Landwirte und das Unternehmen kalkuliert - wenig überraschend - nach marktwirtschaftlichen Gesichtspunkten.

Rückfragen & Kontakt:

Mag.(FH) Manfred Stessel
Geschäftsführung Marketing und Vertrieb
Mobil: 0664 8593 707 bzw. 0676 62 64 799
E-Mail: oelmuehle@franksnaturprodukte.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0013