"aufgePASST!" - Wir sind Morgen!

Zweite Auflage der Zeitung der Offenen Kinder- und Jugendarbeit wird präsentiert

Wien (OTS) - Anlässlich der "Langen Nacht der Wiener Jugendarbeit" am 20. September 2013 wird die Zeitung "aufgePASST!" als unabhängige Zeitung der Offenen Kinder- und Jugendarbeit in Wien herausgegeben. An der zweiten Ausgabe der Zeitung haben auch diesmal viele Einrichtungen der Wiener Jugendarbeit mitgearbeitet. Führende Träger des Zeitungsprojekts sind die Vereine Back Bone, Bahnfrei, Balu & Du, IFEP - Aktivspielplatz & Parkbetreuung Margareten, Juvivo, Kiddy & Co, Multikulturelles Netzwerk und Zentrum Aichholzgasse.

Offene Kinder- und Jugendarbeit umfasst aktive Freizeitgestaltung im öffentlichen und halböffentlichen Raum, Beratung, aufsuchende Arbeit (Mobile Jugendarbeit und Streetwork) und das Zur-Verfügung-Stellen von Räumen. "aufgePASST!" gibt dazu einen Einblick in die vielfältige Welt der Kinder- und Jugendarbeit in Wien und zeigt, was Jugendliche und Jugendarbeiter_innen in Jugendtreffs und -zentren, in Parks und an anderen (halb-)öffentlichen Orten erleben und wahrnehmen.

Thema der zweiten Ausgabe ist der Umgang mit Kindern und Jugendlichen im öffentlichen Raum. In den letzten Jahren ist der Eindruck entstanden, dass Kinder und Jugendliche immer unerwünschter werden und von Erwachsenen als bloße Lärmquelle empfunden werden. Darüber hinaus wird auch die kommende Nationalratswahl thematisiert. Es konnten die Jugendsprecher_innen der Parlamentsparteien für Statements gewonnen werden. Die Inhalte der Zeitung stammen zum einen aus der Feder der Jugendlichen selbst. Zum anderen gibt es Texte, die von den Jugendarbeiter_innen der verschiedenen Einrichtungen verfasst wurden. Ergänzt werden die Texte durch Beiträge von Expert_innen aus Arbeitsfeldern, die für die Jugendarbeit von Relevanz sind. So konnte Jugendstadtrat Christian Oxonitsch, der Jugendforsche Manfred Zehentner und der international bekannte Präventionsexperte Gerald Koller als Autoren gewonnen werden.

Die zweite Auflage von "Aufgepasst!" umfasst insgesamt 20.000 Stück und wird von 18. bis 20. September vor den Wiener U-Bahn-Stationen in ganz Wien verteilt.

Rückfragen & Kontakt:

Stephan Schimanowa
s.schimanowa@kiddy.co.at - +436648304308

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0011