UIAG stellt Weichen für die Zukunft

Kapitalerhöhung um fünf Millionen Euro - Paul Neumann als Vorstand bestellt

Wien (OTS) - Paul Neumann übernimmt ab 1. September 2013 die Funktion als Vorstandsmitglied der Unternehmens Invest AG. Dies wurde am Montag im Anschluss an die außerordentliche Hauptversammlung durch den Aufsichtsrat bestimmt. Gleichzeitig wurde eine Kapitalerhöhung von fünf Millionen Euro durch die Ausgabe von 250.000 jungen Aktien gezeichnet. Neu im Aufsichtsrat sind DI Günter Apfalter und DI Dr. Otto Urbanek.

Paul Neumann wurde am Montag, 29. Juli 2013, im Anschluss an eine außerordentliche Hauptversammlung, durch den Aufsichtsrat zum Mitglied des Vorstands der Unternehmens Invest AG (UIAG) bestellt. Damit übernimmt Neumann ab 1. September 2013 neben Dr. Rudolf Knünz die Position des zweiten Vorstands der UIAG.

Rudolf Knünz kümmert sich in seiner Funktion als Vorstandsvorsitzender um die kaufmännischen Angelegenheiten, die Projektstrukturierung und das Projektcontrolling. Paul Neumann verantwortet vor allem die Akquisition von neuen Beteiligungen und Investoren.

"Mit Paul Neumann, der bei Morgan Stanley in Deutschland und bei Aabar Investments in Abu Dhabi seine Management-Qualitäten eindeutig unter Beweis gestellt hat, haben wir nicht nur einen erfahrenen Strategen gewonnen. Die Bestellung zum zweiten Vorstand setzt auch ein wichtiges Signal für die Weiterentwicklung und Zukunft der UIAG", erklärt Knünz.

Im Sinne einer langfristigen Zusammenarbeit wird Neumann auch die Option eingeräumt, Aktien bis zu zehn Prozent zu erwerben. In der außerordentlichen Hauptversammlung wurde weiters eine Kapitalerhöhung von fünf Millionen Euro für geplante Beteiligungskäufe beschlossen.

Neu in den Aufsichtsrat der UIAG wurden der Präsident von Magna International Europe, Günther Apfalter, und der Unternehmensberater Otto Urbanek (bis 2009 Geschäftsführer der KraussMaffei Technologies GmbH) gewählt.

Mit dem erweiterten Aufsichtsrat und Vorstand trägt die Unternehmens Invest AG ihrer Zukunftsstrategie und den damit verbundenen gestiegenen personellen und sachlichen Anforderungen Rechnung.

Rückfragen & Kontakt:

Milestones in Communication
Mag. Simone Ladurner

Alser Straße 32/3, 1090 Wien
Tel. +43 1 890 04 29 - 40
Mobil: +43 664 889 758 15
E-Mail: simone.ladurner@minc.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MST0001