RasGas Helium 2 Anlage beginnt Produktion

Ras Laffan, Katar (ots/PRNewswire) - Katar jetzt weltweit grösster Exporteur und zweitgrösster Hersteller von

Helium

RasGas Company Limited (RasGas) gab heute bekannt, dass seine kürzlich fertiggestellte Helium 2 Anlage das erste Flüssighelium zur Lieferung an Vertragskunden produziert hat.

Bitte klicken Sie hier, um die Multimedia-Pressemitteilung anzusehen:

http://www.multivu.com/mnr/61941-RasGas-Helium2-plant-starts-producti
on

Die Helium 2 Anlage von RasGas ist zweimal so gross wie die Helium 1 Anlage, die 2005 in Betrieb genommen wurde. Die Helium 2 Anlage wird nach Aufnahme des vollen Betriebs ca. 3,8 Mrd. Kubikmeter pro Jahr produzieren. Mit einer jährlichen Gesamtproduktion von 5,7 Mrd. Kubikmetern werden die beiden Anlagen 25 Prozent des aktuellen, weltweiten Bedarfs für Flüssighelium decken. Beide Anlage werden von RasGas verwaltet und betrieben.

S. Exz. Dr. Mohammed bin Saleh Al Sada, Katars Minister für Energie und Industrie, begrüsste diesen neuen Meilenstein mit den Worten "es ist Testament der Strategie Katars, Mehrwert durch solide Entwicklung und maximale Nutzung seiner natürlichen Ressourcen zu erschaffen".

"Mit dem Beginn der Produktion in unserer Helium 2 Anlage, der weltweit grössten Helium-Raffinierungsanlage, sind wir heute zum grössten Exporteur und zweitgrössten Produzenten von Helium weltweit geworden", fügte Dr. Al Sada hinzu.

"Die Helium 2 Anlage, deren erster Spatenstich im Mai 2010 vorgenommen wurde, ist das zweitgrösste Helium-Projekt, das in Katar gebaut wurde, und wir sind sehr erfreut mitzuteilen, dass unsere Unfallzahlen (gemessen in Lost Time Incident Rate - LTIR) innerhalb von mehr als 5 Millionen Arbeitsstunden, die zum Bau dieses Projekts benötigt wurden, bei null liegen. Ein solch erstaunlicher Meilenstein in Bezug auf die Sicherheit belegt deutlich, wie sehr sich RasGas für ein sicheres Arbeitsumfeld in einem komplexen Konstruktionsprojekt mit Tausenden von Kontraktoren und Angestellten einsetzt", sagte Hamad Rashid Al Mohannadi, Chief Executive Officer von RasGas und Vize-Vorsitzender von Qatar Petroleum (QP).

Ausspeiseverträge wurden mit Air Liquide, Iwatani Corporation und Linde Gases, einem Unternehmen der Linde Gruppe, in der ersten Hälfte von 2010 abgeschlossen. Air Liquide erhält 50 Prozent, Linde Gases 30 Prozent und die Iwatani Corporation 20 Prozent der Jahresproduktion bis 2032.

Die Anlage ist ein Gemeinschaftsunternehmen von Qatar Liquefied Gas Company Limited 2 (Qatargas 2), Qatar Liquefied Gas Company Limited 3 (Qatargas 3), Qatar Liquefied Gas Company Limited 4 (Qatargas 4) und Ras Laffan Liquefied Natural Gas Company Limited (3) "RL3".

Video: http://www.multivu.com/mnr/61941-RasGas-Helium2-plant-starts-producti on

Rückfragen & Kontakt:

KONTAKT: Yosra Koura, Medienbeauftragter, + 974-4473-1130, +
974-3349-4632, yikoura@rasgas.com.qa.

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0005