Favoriten: Rock- und Blues-Fest im Böhmischen Prater

Freitag: "The Untouchables", Samstag: "Still Shine"

Wien (OTS) - Auf Einladung des Kulturverbandes "Böhmischer Prater-Tivoli" machen am Freitag, 12. Juli, und am Samstag, 13. Juli, vier österreichische Kapellen im "Tivoli-Saloon" (10., Laaer Wald 30 c) bei einem "Rock- & Blues-Festival" mitreißende Musik. Am Freitag bringt das Trio "Nova - Weiss - Winter" das Publikum ab 18.00 Uhr in Schwung. Anschließend steht die seit 1986 erfolgreiche Band "The Untouchables" auf der Bühne. Das im Inland und Ausland gefragte Quintett (J.B. Rabitsch, Willie Graf, Frank Griebaum, Ulli Winter, Herbert Novacek) hat schon etliche Tonträger veröffentlicht, darunter die Hit-Single "Minnie The Moocher". Die aktuelle CD der fünf Herren trägt den Titel "Twentyfive". Oft tritt die Formation im Vorprogramm internationaler Musik-Stars (Ensemble "Status Quo", Sängerin "Cher", etc.) auf. Das musikalische Motto der Routiniers lautet "Ehrlich -Erdig - Gnadenlos". Für Samstag haben sich die Gruppe "The Bottles" und das Rock-Triumvirat "Still Shine" angesagt, die ab 18.00 Uhr mit viel Temperament und entsprechender Lautstärke konzertieren. Pro Tag kostet der Eintritt 10 Euro (inkl. 3 Euro-Getränkegutschein). Auskünfte und Karten: Kulturverband "Böhmischer Prater-Tivoli", Telefon 689 91 91 bzw. Telefon 0650/717 82 04 ("Hotline").

Eintritt frei am Sonntag: Fest im Zeichen der Prärie

Groß und Klein verleben frohe Stunden beim "Country-Fest" am Sonntag, 14. Juli, im Böhmischen Prater. Beim "Tivoli-Saloon" (10., Laaer Wald 30 c) verbreitet die Country-Truppe "Best o' the West" mit amerikanischem Liedergut ausgelassene Western-Stimmung. An Belustigungen für den Nachwuchs herrscht gewiss kein Mangel. Die Festivität startet um 13.00 Uhr. Der Eintritt ist kostenlos. Informationen über diesen Nachmittag im Zeichen der Prärie fordern Country-Fans beim Kulturverband "Böhmischer Prater-Tivoli" per E-Mail an: saloon@tivoliwien.at.

Allgemeine Informationen:
Veranstaltungen im Böhmischen Prater:
www.tivoliwien.at
www.tivoli.at

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.gv.at/rk/
Oskar Enzfelder
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Telefon: 01 4000-81057
E-Mail: oskar.enzfelder@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0002