SPÖ-Termine von 8. Juli bis 14. Juli 2013

Wien (OTS/SK) - MONTAG, 8. Juli 2013:

Frauenministerin Gabriele Heinisch-Hosek auf Bundesländertag in Niederösterreich/Bezirk Schwechat.

Sozialminister Rudolf Hundstorfer auf Bundesländertag in Niederösterreich. Unter anderem Betriebsbesuch bei der Firma Voith in St. Pölten, Betriebsbesuch der Firma Leyrer und Graf in Gmünd.

Nationalratspräsidentin Barbara Prammer auf Bundesländertag in Oberösterreich.
9.30 Uhr Besuch der KTM-Sportmotorcycle AG in Mattighofen (Mattighofen)
12.00 Uhr Besuch der Air Ambulance Technology in Ranshofen (Ranshofen)
14.00 Uhr Besuch der AMAG (Austria Metall AG) in Ranshofen (Ranshofen)

9.15 Uhr Bundesministerin Claudia Schmied begrüßt die heimkehrenden TeilnehmerInnen der World-Skills (Flughafen Wien, VIP-Terminal).

15.00 Uhr Bundesministerin Claudia Schmied verleiht den Staatspreis für künstlerische Fotografie an Peter Dressler (BMUKK, Blauer Salon, Minoritenplatz 5, 1014 Wien).

DIENSTAG, 9. Juli 2013:

Finanzstaatssekretär Andreas Schieder als Leiter einer österreichischen Wirtschaftsdelegation auf Arbeitsbesuch in der Mongolei. Auf dem Programm stehen Treffen mit mongolischen Ministern, die Eröffnung des Österreichisch-Mongolischen Wirtschaftsforums in Ulan Bator sowie die Teilnahme an den Feierlichkeiten zum Mongolischen Nationalfeiertag (bis 11. Juli).

10.00 Uhr Im Rahmen einer gemeinsamen Pressekonferenz präsentieren Bundesministerin für Verkehr, Innovation u. Technologie Doris Bures, AK-Präsident Rudolf Kaske und Wifo-Leiter Karl Aiginger die Studie "Innovation und Beschäftigung" und informieren über die Ergebnisse und welche Schlussfolgerungen sich daraus für die Politik ergeben. Die Studie des Wirtschaftsforschungsinstituts im Auftrag der Arbeiterkammer Wien misst erstmals den Beschäftigungseffekt nicht während, sondern nach Einführung von Innovationen. (Arbeiterkammer Wien, 6. Stock, Saal 3, Prinz-Eugen-Straße 20-22, 1040 Wien).

14.00 Uhr Sozialminister Rudolf Hundstorfer hält eine Festrede bei der dritten Sponsion des BA-Studiengangs "Gesundheits- und Krankenpflege" (FH Campus Wien, Festsaal, Favoritenstraße 226, 1100 Wien).

20.30 Uhr Nationalratspräsidentin Barbara Prammer besucht die Eröffnung des 30. ImpulsTanz - Vienna International Dance Festivals (Museumsquartier, Wien).

MITTWOCH, 10. Juli 2013:

Frauenministerin Gabriele Heinisch-Hosek auf Bundesländertag in Niederösterreich/Bezirk Waidhofen an der Thaya.

10.00 Uhr Präsentation des Wirtschaftsberichtes Österreich 2012 über Lage und Entwicklung der österreichischen Wirtschaft mit Infrastrukturministerin Doris Bures, Wirtschaftsminister Reinhold Mitterlehner, Finanzministerin Maria Fekter und Sozialminister Rudolf Hundstorfer (Aula der Wissenschaften, Wollzeile 27a, 1010 Wien).

13.00 Uhr Sozialminister Rudolf Hundstorfer nimmt im Rahmen der Veranstaltung "Europas ArbeitnehmerInnen unter Druck", eine gemeinsame Veranstaltung des Karl-Renner-Instituts und der Arbeiterkammer Wien, an einer Diskussion teil; Veranstaltung u.a. mit ILO-Generaldirektor Guy Rider. Nähere Details und Anmeldung unter
http://www.renner-institut.at/eventdetails/artikel/europas-arbeitnehm
er-innen-unter-druck/ (AK-Bildungszentrum, Großer Saal, Theresianumgasse 16-18, 1040 Wien).

18.00 Uhr Sozialminister Rudolf Hundstorfer nimmt an der IV-Diskussion über wirtschaftliche und gesellschaftspolitische Ziele teil (Haus der Industrie, Schwarzenbergplatz 4, 1030 Wien).

20.30 Uhr Bundesministerin Claudia Schmied und Nationalratspräsidentin Barbara Prammer besuchen die Premiere "La Boheme" bei den Opernfestspielen St. Margarethen (Römersteinbruch St. Margarethen, 7062 St. Margarethen).

DONNERSTAG, 11. Juli 2013:

Frauenministerin Gabriele Heinisch-Hosek auf Bundesländertag in Niederösterreich/Bezirk Wiener Neustadt.

10.00 Uhr Gesundheitsminister Alois Stöger besucht das Seniorenzentrum Schwertberg (Heimstätteweg 2, 4311 Schwertberg).

11.30 Uhr Gesundheitsminister Alois Stöger besucht das Österreichische Rote Kreuz, Bezirksstelle Perg (Dirnbergerstraße 15, 4320 Perg).

18.00 Uhr Frauenministerin Gabriele Heinisch-Hosek bei der SPÖ-BürgerInnen-Dialogveranstaltung "Bestimmen SIE mit, wofür WIR uns GEMEINSAM stark machen!" (Akademie der Volkshilfe NÖ, Grazerstraße 49-51, 2700 Wiener Neustadt).

20.00 Uhr Bundeskanzler Werner Faymann, Nationalratspräsidentin Barbara Prammer und Bundesministerin Claudia Schmied bei der Eröffnung der Seefestspiele Mörbisch und der Premiere von "Der Bettelstudent" von Carl Millöcker (Seebühne Mörbisch/Seegelände, 7072 Mörbisch am See).

FREITAG, 12. Juli 2013:

10.00 Uhr Vor dem Hintergrund der US Spionageaffäre hat die Diskussion rund um die Erneuerung der EU Datenschutzregelungen an Aktualität und Fahrt gewonnen. Das Europäische Parlament wird über seinen Vorschlag zur neuen EU Datenschutzrichtlinie voraussichtlich im September abstimmen. Das Informationsbüro des Europäischen Parlaments lädt deshalb zu einem Presseseminar, der SPÖ-EU-Abgeordnete Josef Weidenholzer, Facebook-Aktivist Max Schrems, Eva Souhrada Kirchmaier von der österreichischen Datenschutzbehörde, sowie VertreterInnen der Europäischen Kommission, des Bundeskanzleramts und der NPO "European Digital Rights" werden die neuen Regelungen und Problemfelder beleuchten und für Fragen der MedienvertreterInnen zur Verfügung stehen. Anmeldung unter:
epwien@europarl.europa.eu (Haus der Europäischen Union, Wipplingerstraße 35, 1010 Wien)

11.00 Uhr Sozialminister Rudolf Hundstorfer spricht Eröffnungsworte am Bildungskongress des österreichischen Gehörlosenbundes (Lehar-Saal des Congress Centers der Messe Wien, Messeplatz 1, 1020 Wien).

16.30 Uhr Nationalratspräsidentin Barbara Prammer nimmt an einer Podiumsdiskussion der Katholischen Frauenbewegung zum Thema "Raum für Begegnung" teil (Bildungshaus Schloss Retzhof, Dorfstraße 17, 8430 Leitring/Leibnitz).

SAMSTAG, 13. Juli 2013:

9.30 Uhr Nationalratspräsidentin Barbara Prammer besucht im Rahmen eines Bundesländertages in Oberösterreich das Altenheim Maxquellgasse in Bad Ischl (Bad Ischl).

19.30 Uhr Nationalratspräsidentin Barbara Prammer besucht die Premiere von "Hallo Dolly" im Rahmen des Lehár-Festivals in Bad Ischl (Kongress- u. Theaterhaus Bad Ischl).

(Schluss) mp/mo

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-Bundesorganisation, Pressedienst, Löwelstraße 18, 1014 Wien
Tel.: 01/53427-275
http://www.spoe.at/impressum

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSK0003