KURIER: Bewegung in der Inseratenaffäre

Vorhabensbericht der Staatsanwaltschaft fertig, Einstellung in Sicht

Wien (OTS) - Kanzler Werner Faymann und Staatssekretär Josef Ostermayer (beide SPÖ) dürfen offenbar aufatmen: Eine Anklageerhebung in der Causa Inseratenaffäre im Wahlkampf dürfte ihnen erspart bleiben. "Die Ermittlungen sind abgeschlossen, der Vorhabensbericht der Staatsanwaltschaft Wien ist fertig", heißt es aus hochrangigen Justizkreisen zum KURIER. Die Staatsanwaltschaft Wien will das offiziell aber nicht bestätigen. Dem Vernehmen nach ist eine Einstellung der heiklen Causa in Sicht.

Rückfragen & Kontakt:

KURIER, Innenpolitik
Tel.: (01) 52 100/2649
innenpolitik@kurier.at
www.kurier.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PKU0001