Einladung zum Pressegespräch der Dr. Ignaz Semmelweis Gesellschaft: Gesundheitskompetenz - Wie krank ist sie?

Wien (OTS) - Die Effizienz unseres Gesundheitssystems hängt zu einem beachtlichen Teil von der Kompetenz der Bürgerinnen und Bürger ab. Desto eher Patientinnen und Patienten in der Lage sind, Dinge in ihrem Kontext zu verstehen und sie im Sinne der eigenen Gesundheit zu nützen, desto stärker wird die Gesellschaft davon profitieren.

Studien über den Zusammenhang von Gesundheit und Wissen haben aufgezeigt, dass zwischen den Anforderungen des Gesundheitssystems und den durchschnittlichen "literacy functions" (Gesundheitskenntnisse) von Patientinnen und Patienten ein Missverhältnis besteht.

Unter dem Titel "Gesundheitskompetenz - wie krank ist sie?" möchte die Dr. Ignaz Semmelweis Gesellschaft auf dieses Ungleichgewicht hinweisen und brisante Fragen in diesem Zusammenhang zur Diskussion stellen.

Gesundheitskompetenz - Wie krank ist sie?

Bitte um Akkreditierung unter: office@semmelweis.info

Datum: 20.6.2013, um 10:00 Uhr

Ort:
Café Museum
Operngasse 7, 1010 Wien

Rückfragen & Kontakt:

PhDr. Petra Herz - Sprecherin
Semmelweis Informationsgesellschaft mbH
Tel.: +43 1 533 4432 10, office@semmelweis.info

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0003