ÖVP-Kongress "Verfolgte Christen - Einsatz für die Religionsfreiheit" am 30. April in Salzburg

Gemeinsame Veranstaltung von ÖVP-Parlamentsklub und der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag

Wien (OTS/ÖVP-PK) - Am 30. April 2013 halten der ÖVP-Parlamentsklub und die CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag in der Mozartaula der Universität Salzburg gemeinsam einen Kongress zum Thema "Verfolgte Christen - Einsatz für die Religionsfreiheit" ab. Bei diesem Kongress wird mit Wissenschaftern und Vertretern von Hilfsorganisationen und Betroffenen diskutiert, um neue Wege zur Unterstützung bedrängter und verfolgter Menschen zu finden. Teilnehmer sind u.a. Vizekanzler Bundesminister Dr. Michael Spindelegger, CDU/CSU-Fraktionsvorsitzender Volker Kauder MdB und ÖVP-Klubobmann Karlheinz Kopf. Wir laden die Vertreterinnen und Vertreter der Medien herzlich ein, an dieser Veranstaltung teilzunehmen.

Zum Programm:

9.00 Uhr: Gottesdienst in der Erzabtei St. Peter mit dem Erzbischof von Salzburg, Alois Kothgasser

10.00 Uhr: Eröffnung des Kongresses in der Mozartaula der Universität Salzburg mit dem Vorsitzenden der CDU/CSU-Bundestagsfraktion Volker Kauder MdB und ÖVP-Klubobmann Karlheinz Kopf

10.20 Uhr: Einführung zum Thema "Religionsfreiheit und das Recht auf Konversion" durch Prof. Dr. Heiner Bielefeldt von der Universität Erlangen, Sonderberichterstatter zur Religionsfreiheit der Vereinten Nationen

10.40 Uhr: Monsignore Prof. Obiora Ike, Direktor des Catholic Institute for Development, Justice and Peace in Enugu, Nigeria, berichtet über die "Fallstudie Nigeria"

11.00 Uhr: Prälat Dr. Klaus Krämer, Präsident von missio, Aachen, berichtet über die "Fallstudie Ägypten"

11.20 Uhr: Zusammenfassung durch Gerda Hasselfeldt MdB, Erste Stellvertretende Vorsitzende der CDU/CSU-Bundestagesfraktion und Vorsitzende der CSU-Landesgruppe im Deutschen Bundestag

11.30 Uhr: Podiumsdiskussion mit Prof. Dr. Heiner Bielefeldt, Monsignore Prof. Obiora Ike, Prälat Dr. Klaus Krämer und Vertreterinnen und Vertretern der CDU/CSU-Bundestagesfraktion und des ÖVP-Parlamentsklubs

12.30 Uhr: Schlusswort von Vizekanzler Bundesminister Dr. Michael Spindelegger

ZEIT: Dienstag, 30. April 2013, 9.00 Uhr bis ca. 13.00 Uhr
ORT: Mozartaula der Universität Salzburg, Max-Reinhardt-Platz, A-5050 Salzburg
THEMA: "Verfolgte Christen - Einsatz für die Religionsfreiheit!

Wir laden die Medienvertreterinnen und Medienvertreter zur Teilnahme an diesem Kongress ein, bitten jedoch um vorherige Anmeldung und die Mitnahme einer Einladung.

Anmeldung an veranstaltung@oevpklub.at

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!
(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle des ÖVP-Parlamentsklubs
Tel.: 01/40110/4436
http://www.oevpklub.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VPK0005