Heute noch PG zum Ende der Eintragungsfrist des Volksbegehrens gegen Kirchenprivilegien

Wien (OTS) - Im Rahmen der Abschlussfeier "Du sollst feiern!" am Wiener Badeschiff, stehen die Initiatoren des Volksbegehrens gegen Kirchenprivilegien interessierten JournalistInnen für ein erstes Pressegespräch zur Verfügung. "David gegen Goliath": Wie eine Gruppe aktiver BürgerInnen, die von keinerlei Lobby unterstützt wurde, die Privilegien des Milliardenkonzerns Kirche und die unaufgeklärten Missbrauchsverbrechen zum Thema machte.

Mit den Initiatoren:
Sepp Rothwangl, Forstwirt, Plattform Betroffener kirchlicher Gewalt Niko Alm, Unternehmer Christian Fiala, Arzt

Adresse:
Heute, MO, 21.00 Uhr, Badeschiff, Donaukanal, Höhe Urania, 1010 Wien,

Übrigens: In Wien kann heute noch bis 20h unterschrieben werden!

Du sollst hingehen! www.kirchen-privilegien.at

Rückfragen & Kontakt:

FJ PURKARTHOFER PR,
Tel.:+43-664-4121491, info@purkarthofer-pr.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PUR0001