Salzburg: Rekordergebnis bei Kongressen und Firmentagungen

2012: 170.000 Besucher und 370.000 Nächtigungen / Kongressgäste geben täglich 420 Euro aus

Salzburg (OTS/wnd.at) - Salzburg ist eine beliebte Destination für Kongresse, Tagungen und Firmenevents: Im letzten Jahr haben im Bundesland Salzburg 450 Kongresse (plus 16 Prozent) und 1.200 Firmentagungen (plus 47 Prozent) stattgefunden. Die Veranstaltungen wurden von 170.000 Personen besucht, die Salzburger Tourismusbetriebe profitierten von zusätzlich 370.000 Nächtigungen. Ein Kongress dauert im Durchschnitt zwischen zwei und drei Tage, jeder Teilnehmer gibt rund 420 Euro pro Tag in Salzburg aus. Die Kongressgäste sind nach den Festspielgästen die zweitwichtigste touristische Zielgruppe für Salzburg.

>> Pressetext & FOTOS: http://www.pressefach.info/salzburgcb

Rückfragen & Kontakt:

Heidi Strobl, 0662/88987-270, presse@salzburgcb.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WND0001