atms wächst weiter: Über 10% Umsatzplus im Rekordjahr 2012

Wien (OTS) - Mit dem Ergebnis des abgelaufenen Jahres 2012 kann der Kundendialogspezialist atms auf das erfolgreichste Jahr seit seiner Gründung im Jahr 2001 verweisen. Das Wiener Unternehmen festigt damit seine Marktposition als Österreichs führender Anbieter von nationalen und internationalen Kundendialoglösungen für europäische Geschäftskunden.

Das Geschäftsjahr 2012 bescherte der atms Telefon- und Marketing Services GmbH, dem Spezialisten für telekommunikationsbasierte Kundendialoglösungen, einen neuen Rekord. Wesentliche Ertragskennzahlen konnten deutlich gesteigert werden: Der Umsatz erhöhte sich gegenüber dem Vorjahr um über 10% auf EUR 31,4 Mio. Der Gewinn legte im Vergleich zu 2011 gar um satte 27% zu und betrug über EUR 1,6 Mio. Auch das EBITDA wuchs um äußerst erfreuliche 27% gegenüber dem Vorjahreswert.

"Verantwortlich für das deutlich über dem Branchendurchschnitt liegende Wachstum waren alle Produktsparten, vor allem aber die Bereiche Internationale Servicerufnummern, SMS-Versandlösungen und SMS-Spenden sowie die extreme Orientierung an den Bedürfnissen unserer Kunden", kommentiert Mag. Markus Buchner, seit 2009 Geschäftsführer der atms, die erfreuliche Geschäftsentwicklung.

Höchstes EBITDA in der Firmengeschichte

Das EBITDA (= Betriebsergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen) verbesserte sich im Vergleich zum Vorjahr um fantastische 27% und betrug per 31.12.2012 EUR 2,3 Mio. Dieser Wert markiert gleichzeitig das höchste EBITDA in der zwölfjährigen Firmengeschichte der atms.

Mehr als eine Milliarde erfolgreich abgewickelter Kundenkontakte Als führender österreichischer Anbieter entwickelt und realisiert atms modernste Kundendialoglösungen im Bereich Sprachtelefonie-, Mobilfunk- und Bezahldienste. Über 530 nationale und internationale Kunden aus den unterschiedlichsten Branchen vertrauen auf die jahrelange Erfahrung und das spezialisierte Know-how des 25-köpfigen atms-Teams. In den vergangenen Jahren konnten so bereits mehr als eine Milliarde Kundenkontakte erfolgreich abgewickelt werden. Unter anderem für renommierte Unternehmen und Organisationen wie etwa Ärzte ohne Grenzen, American Express, Bawag/P.S.K., Hofer Reisen, Microsoft Österreich, Arbeiterkammer, Raiffeisen Informatik, Red Bull Media House, Samsung Electronics, etc.

Innovationen am österreichischen Telekommunikationsmarkt

Durch das rasche Aufgreifen sich abzeichnender Marktentwicklungen konnte atms in den letzten Jahren deutliche Trends setzen und neue Märkte eröffnen. Diese Innovationskraft und die starke Orientierung an den Kundenbedürfnissen bilden die Grundlage für das stetige Wachstum des österreichischen Kundendialogspezialisten. Immer am Puls der Zeit wurden zahlreiche innovative Lösungen etabliert:

  • Mit www.einfachspenden.at betreibt atms die größte SMS-Spendenplattform Österreichs und zählt nahezu alle großen in Österreich ansässigen Spendenorganisationen zu seinen Kunden.
  • Generell bleibt die SMS ein geschätzter "Dauerbrenner" in der Kundenkommunikation. Mit atmsMessaging hat atms ein einfaches wie effizientes SMS-/MMS-Versandlösungsportal für Unternehmen aufgebaut.
  • Mit dem "Mobile TAN" bietet atms modernste Authentifizierungslösungen, die die hohen Sicherheitsanforderungen des Finanzdienstleistungs- sowie des öffentlichen Sektors erfüllen.
  • Das Portfolio an internationalen Servicerufnummern hat atms von anfänglich drei auf mittlerweile mehr als 100 Länder erweitert. Damit kann atms Servicerufnummern auf jedem Kontinent anbieten.
  • Auch Mobile Payment - die Verrechnung von Leistungen, Inhalten oder Waren über die Mobilfunknetzbetreiber - gewinnt kontinuierlich an Bedeutung und stellt somit einen wesentlichen Wachstumsbereich für atms dar.

Ausblick 2013: Ausbau der führenden Marktposition

Auch in Zukunft möchte sich atms in allen Geschäftsbereichen positiv entwickeln. Im Fokus des heurigen Geschäftsjahrs steht der Ausbau der Marktposition als Österreichs führender Anbieter von nationalen und internationalen Kundendialoglösungen für europäische Geschäftskunden. Zudem wird intensiv an weiteren Innovationen im Bereich der telekommunikationsbasierten Kundendialoglösungen gearbeitet, wie beispielsweise einer im atms-Netz gehosteten, multimedialen Live-Chatlösung, die in Kürze vorgestellt werden wird.

atms ist der Spezialist für telekommunikationsbasierende Kundendialoglösungen. Als führender österreichischer Anbieter entwickelt und realisiert atms gemeinsam mit seinen Auftraggebern Kundendialoglösungen auf Basis modernster Festnetz-, Mobilfunk- und Internettechnologien.

atms Telefon- und Marketing Services GmbH ist Teil eines zentraleuropäischen Konzerns und seit 2001 am österreichischen Markt etabliert. Als österreichischer Netzbetreiber hat sich atms auf innovative und konvergente Lösungen im Bereich Voice-, Mobile- und Internet- Services spezialisiert. Sprachportallösungen, virtuelle Call Center, Service-Rufnummern, Telefonkonferenzsysteme und mobile Bezahldienste werden auf der atms-eigenen Netzinfrastruktur realisiert und ersparen so Unternehmenskunden hohe Investitionen in eigene Technologieplattformen und deren Betrieb. Für die jederzeitige Erfolgskontrolle bietet atms ein Online-Tool, das alle Statistikdaten einfach und individuell aufbereitet und in übersichtlichen Diagrammen zur Verfügung stellt.

Als Top 100 IT- und Telekommunikationsunternehmen in Österreich konzipiert, entwickelt und implementiert atms modernste Kommunikationslösungen und trägt so wesentlich zum Erfolg seiner Kunden bei.

Rückfragen & Kontakt:

atms-Geschäftsführer
Mag. Markus Buchner
Tel.: + 43 800 240 40 10
E-Mail: markus.buchner@atms.at
Über atms - www.atms.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0002