ASFINAG: Sperre der A 2 in Niederösterreich: Bergungs- und Sicherungsarbeiten haben begonnen

Wien (OTS) - Die Sperre der A 2 Süd Autobahn in Richtung Süden ab Wr. Neudorf ist nach wie vor aktiv. Derzeit laufen die Lkw-Bergung und die Sicherungsarbeiten am Überkopfanzeiger. Die Feuerwehr führt die Bergung des Lkws und des Containers durch und die zuständige ASFINAG Autobahnmeisterei Oeynhausen sichert den beschädigten Überkopfanzeiger und entfernt die losen Blechteile. Zeitgleich laufen die Prüfungen am beschädigten Anzeiger. Spezialisten der ASFINAG bewerten dabei den Beschädigungsgrad und leiten gegebenenfalls alle notwendigen weiteren Schritte ein. Aufgrund der Ableitung des Verkehrs von der vierspurgien A 2 bei Wr. Neudorf ist derzeit ein Rückstau von rd. acht Kilometer gegeben. Die Sperre bleibt bis auf Weiteres aufrecht.

Rückfragen & Kontakt:

Alexandra Vucsina-Valla
Marketing und Kommunikation
Pressesprecherin Wien, Niederösterreich, Burgenland

AUTOBAHNEN- UND SCHNELLSTRASSEN-
FINANZIERUNGS-AKTIENGESELLSCHAFT
Rotenturmstraße 5-9
A-1010 Wien
TEL +43 (0) 50108-17825
FAX +43 (0) 50108-17825
MOBIL +43 (0) 664 60108-17825
alexandra.vucsina-valla@asfinag.at
www.asfinag.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ASF0002