ÖWD steigert Umsatz um 10 Prozent auf 68 Mio. Euro

Wachsende Nachfrage nach Sicherheit und Sauberkeit / Österreichweit rund 2.500 Mitarbeiter beschäftigt

Salzburg (OTS/wnd.at) - Die Nachfrage nach Dienstleistungen im Bereich Facility Management steigt und dies wirkt sich positiv auf die Geschäftszahlen des österreichischen Unternehmens ÖWD Security & Services aus. Im Jahr 2012 stieg der Umsatz um 10 Prozent auf 68 Mio. Euro. Neben dem Angebot von klassischen Sicherheitsdienstleistungen betreibt die Gruppe mit 2.500 Mitarbeitern auch eine Gebäudereinigungsfirma, vertreibt Lösungen im Bereich Sicherheitstechnik, entwickelt Zeiterfassungs- sowie Zutrittssysteme und betreibt einen Versicherungsservice. Den größten Anteil am starken Umsatzwachstum hatten die Gebäudereinigungsdienstleistungen von ÖWD Cleaning Services, hier wurde ein Umsatzplus von über 25 Prozent erzielt. Aber auch die klassischen Sicherheitsaufträge nehmen zu >>

>> Pressetext & FOTOS: http://www.pressefach.info/oewd

Rückfragen & Kontakt:

Mag. (FH) Dieter Herbst, +43/(0)662/8151-3055, d.herbst@owd.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WND0002