Erster österreichischer Anbieter für ökologische Nähmaterialien hat eröffnet

Wien (OTS) - Kreativ sein und "Do it yourself" ist in, auch bei Kleidung. Oft steht der Wunsch dahinter, etwas Einzigartiges zu erzeugen und ein Zeichen gegen die Mensch, Tier und Umwelt ausbeutende Bekleidungsindustrie zu setzen. Auch das Bedürfnis nach Verwendung ökologischer Materialien ist groß. Dem trägt das neue Unternehmen "Biostoffe.at" Rechnung. Während sich in Deutschland bereits einige Anbieter dem Verkauf von ausschließlich Ökomaterialien verschrieben haben, ist dies der erste österreichische Shop dieser Art. Bei anderen hiesigen Anbietern findet man mittlerweile auch Bio-Stoffe, diese führen aber zusätzlich auch konventionelle Stoffe. "Man findet mittlerweile einiges an Öko-Stoffen auf dem Markt, aber selten alles, was man will, aus einer Hand. So ist die Idee entstanden, einen Shop zu gründen, der Nähmaterial ausschließlich in Öko-Qualität anbietet", erzählt die Gründerin Romana Massong, die privat auch vom "Nähfieber" erfasst wurde und großen Wert auf unbedenkliches Material legt. Daher findet man bei ihr nur Produkte aus umwelt-, tier- und menschenfreundlicher Produktion:
Baumwollstoffe, Wollstoffe, Leinen und Zubehör in vielen Farben und Designs.

Zu erwerben sind die Produkte über den Onlineshop www.biostoffe.at, Abholung und Direktkauf ist in Wien 17 möglich.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Romana Massong (Geschäftsführung)
info@biostoffe.at, Tel.: 01/9905800

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0014