WWF Presseinformation zur Earth Hour in Österreich

Fotos, Videos und Informationen aus aller Welt werden stündlich aktualisiert

Wien. (OTS) - Die Earth Hour hat begonnen. Die dunkle Stunde startete heuer auf der Pazifikinsel Samoa und bewegt sich derzeit über Ostasien in Richtung Europa zu, wo sie um 20.30 mitteleuropäischer Zeit auch in Österreich gefeiert wird. Am Sonntagmorgen endet sie wieder knapp an der Datumsgrenze im Pazifik. In Russland ordnete Präsident Wladimir Putin gestern an auch den Roten Platz und den Kremlpalast zu verdunkeln. In Deutschland wird die Earth Hour mit einer großen Aktion gefeiert, wo um 20.30 Uhr im Rahmen einer großen Aktion das Brandenburger Tor abgeschaltet wird. In 140 deutschen Städten werden die Lichter ausgehen. In Österreich verdunkeln sich die Wahrzeichen in mindestens 20 Städten, darunter alle Landeshauptstädte. 50 Unternehmen von IKEA bis Spar, Bundespräsident Heinz Fischer, Bundeskanzler Werner Faymann, die Bundesministerien für Unterricht und Kunst, Justiz, Wirtschaft und Wissenschaft und Hunderte Privatinitiativen und Haushalte werden an der Aktion für den Klimaschutz teilnehmen. Für Schaulustige und Fotografen bieten das Rathaus, die Schlösser Schönbrunn und Belvedere, der Arsenalturm, das Donauzentrum und 14 Fünfstern-Hotels imposante Kulissen zur Beobachtung.

Der WWF hält für die Medien an diesem Wochenende einen umfassenden Service an Information bereit. WWF-Sprecher Franko Petri steht am Samstag bis 20 Uhr und am Sonntag für Interviews zur Verfügung. Foto und Filmmaterial aus dem Vorjahr steht schon jetzt auf mehreren Webseiten zur Verfügung. Aktuelle Fotos, Footage und weitere Informationen auf den Social Media Kanälen werden stündlich aktualisiert und stehen zum Download auf folgenden Webseiten bereit:

International:
Live-Updates: www.earthhour.org/live
Fotos: www.earthhour.org/media-centre/images
Film/Video/Footage: www.earthhour.org/media-centre/videos Klimaschutzerfolge: http://earthhour.org/2013outcomes
Facebook at www.facebook.com/earthhour
Twitter at www.twitter.com/earthhour
YouTube at www.youtube.com/earthhour
Google+: http://gplus.to/earthhour

Österreich:
Presseaussendungen von WWF Österreich: www.wwf.at/presse
Earth Hour Österreich: www.earthhour.at
Earth Hour Song Austria: www.bigcityindians.com

Rückfragen & Kontakt:

MMag. Franko Petri, WWF-Sprecher, Tel. 067683488231, E-Mail: franko.petri@chello.at.

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WWF0003