AVISO - PRESSEKONFERENZ am Gründonnerstag, 28. März 2013

Wien (OTS) - Sehr geehrte Redakteurin!
Sehr geehrter Redakteur!

90% der Kinder mit einer Diagnose auf Down-Syndrom werden nie geboren

Diakonie fordert: werdende Eltern mit einer positiven Pränataldiagnose nicht alleine lassen

Die Diakonie präsentiert eine neue Elternberatungsstelle für (werdende) Eltern von Kindern mit Behinderungen.

Als GesprächspartnerInnen stehen Ihnen zur Verfügung:

Pfr. Mag. Michael Chalupka, Direktor Diakonie Österreich
Univ. Prof. Dr. Ulrich Körtner, Mitglied der Bioethikkommission im Bundeskanzleramt und Vorstand des Instituts für Ethik und Recht in der Medizin an der Universität Wien
Mag. Andrea Boxhofer, Geschäftsführerin Diakonie Zentrum Spattstraße Dr. med Helga Müller-Finger, Mutter einer Tochter mit Behinderung

Auf Ihr Kommen freut sich,

AVISO - PRESSEKONFERENZ am Gründonnerstag, 28. März 2013

Datum: 28.3.2013, um 10:00 Uhr

Ort:
Albert Schweitzer Haus, Kapellenraum
Schwarzspanierstraße 13/4. Stock , 1090 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Roberta Rastl-Kircher

Diakonie Österreich/Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel: 409 80 01-14, Mobil: 0664 314 9395
E-Mail: roberta.rastl@diakonie.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DIK0001