EANS-News: Oxea GmbH / Join the Oxo People: Oxea auf der European Coatings Show 2013

Oberhausen (euro adhoc) -

Corporate News übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent/Meldungsgeber verantwortlich.

Unternehmen

Oxea, einer der weltweit führenden Hersteller von
Oxo-Derivaten und Oxo-Intermediates, präsentiert seine aktualisierte Produktpalette für die Lack- und Farbenindustrie auf der European Coatings Show 2013 (ECS) vom 19. bis 21. März in Nürnberg. Unter dem Motto "Join the Oxo People" sind Besucher dazu eingeladen, ihre Anwendungen und Bedürfnisse mit den Spezialisten von Oxea zu diskutieren. Auf dem Oxea-Stand 516 in Halle 1 können die Besucher entdecken, wie sie ihr Geschäft mit Hilfe von Oxea weiter entwickeln können.

Oxea stellt über 1,3 Millionen Tonnen seiner gesamten Produktionskapazität für Kunden zur Verfügung. Damit ist das Unternehmen der größte Oxo-Chemikalien-Produzent für den Oxo-Handelsmarkt überhaupt. Und Oxea wächst weiter: Im Jahr 2012 hat das Unternehmen 96 Millionen Euro in den Bau neuer Anlagen, Upgrades und in erhebliche Erweiterungen der bestehenden Anlagen strategisch investiert - mit dem Ziel, den eigenen technologischen Vorsprung weiter auszubauen und den Kundenbedarf noch besser bedienen zu können. Eine besonders leistungsfähige Produktionsanlage für Spezialitätenester in Nanjing, China, soll bis Ende 2013 fertiggestellt sein und wird die globale Präsenz von Oxea weiter verbessern.

Als eines seiner ECS-Produkthighlights präsentiert Oxea TCD Alkohol DM: "Dieses sehr leistungsfähige und vielseitige Molekül kann aufgrund seiner einzigartigen Eigenschaften für eine Vielzahl von Beschichtungsanwendungen verwendet werden", sagte Dr. Ina Puscasu, Global Marketing Manager Polyole bei Oxea. "Unter anderem ist TCD Alkohol DM bestens geeignet für die Herstellung von Hochleistungsbeschichtungen für harte Oberflächen, beispielsweise als Schutzschicht für Touch-Panels. Das Molekül sorgt dabei für Elastizität, Härte und hohe Transparenz", fügte sie hinzu.

Ein weiteres wichtiges Thema auf der ECS ist Oxsoft, die Produktlinie von Phthalat-freien und VOC-freien Weichmachern von Oxea. Mit diesen unterstützt Oxea den Trend zu umweltfreundlichen Beschichtungen, die ebenso effizient und leistungsfähig sind wie herkömmliche Systeme. Oxsoft-Produkte können diese ohne Neuformulierung ersetzen und sind ideal für Anwendungen wie Spielzeugbeschichtungen, Bodenbeläge, Wandverkleidungen, Kunststoffe, die mit Lebensmitteln in Berührung kommen, und vieles mehr.

Oxea wird seine umfangreiche Produktpalette für die Lack- und Farbenindustrie präsentieren. Darunter sind etablierte, wichtige Rohstoffe zur Harzherstellung wie Trimethylolpropan (TMP), Neopentylglycol (NPG) und viele andere mehr. Dank seiner hochintegrierten Produktionsanlagen, einer ausgewogenen Wertschöpfungskette bei Oxo-Chemikalien und einer flexiblen Produktion ist Oxea für seine Kunden ein kompetenter Partner und ein zuverlässiger Lieferant.

Oxea ist ein weltweiter Hersteller von Oxo-Intermediates und Oxo-Derivaten wie Alkohole, Polyole, Carbonsäuren, Spezialitätenester und Amine. Diese werden unter anderem zur Herstellung von hochwertigen Beschichtungen, Schmierstoffen, kosmetischen und pharmazeutischen Produkten, Aroma- und Duftstoffen, Druckfarben sowie Kunststoffen verwendet. Oxea erzielte 2012 mit 1.406 Mitarbeitern in Europa, Nord- und Südamerika sowie Asien einen Umsatz von 1,5 Mrd. Euro. Weitere Informationen zu Oxea unter www.oxea-chemicals.com.

Ende der Mitteilung euro adhoc

Unternehmen: Oxea GmbH Otto-Roelen-Straße 3 D-46147 Oberhausen Telefon: +49(0)208 693 3112 FAX: +49(0)208 693 3101 Email: birgit.reichel@oxea-chemicals.com WWW: http://www.oxea-chemicals.com Branche: Chemie ISIN: XS0523636594 Indizes: Börsen: Open Market (Freiverkehr): Frankfurt Sprache: Deutsch

Rückfragen & Kontakt:

Birgit Reichel
Tel. +49 (0) 208-693-3112
birgit.reichel@oxea-chemicals.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | CND0005