FSG-Wien gratuliert Rudolf Kaske zur Wahl zum AK-Präsidenten

Tumpel leistete ausgezeichnete Arbeit in schwierigen Zeiten

Wien (OTS/FSG) - "Mit Rudolf Kaske als neuen Präsidenten sowie Willibald Steinkellner und Renate Anderl als neue VizepräsidentInnen hat die AK-Wien heute eine zukunftsweisende Spitze bekommen", gratuliert Gottfried W. Sommer, Landesgeschäftsführer der FSG-Wien, zur Wahl. Herbert Tumpel und den ebenfalls ausgeschiedenen VizepräsidentInnen Renate Kollermann und Josef Utzig dankte Sommer für ihr langjähriges Engagement und die geleistete Arbeit.++++ "Dass Blau, Orange und die Milliardärspartei Stronach weder mit der Arbeit Tumpels, noch mit der Wahl Kaskes zufrieden sind, kann nur als Qualitätszeichen für die Arbeit von Tumpel und Kaske im Interesse der ArbeitnehmerInnen gewertet werden", stellt Sommer fest. Mit dem neuen Führungsteam sei die AK-Wien nun bestens gerüstet auch in den kommenden Jahren die Interessen der Wiener ArbeitnehmerInnen bestens zu vertreten.
Zur neuen FSG-Fraktionsvorsitzenden wurde Vizepräsidentin Dwora Stein gewählt.

Rückfragen & Kontakt:

FSG-Wien-Presse
Franz Fischill
Tel.: (01) 534 44/39 266
Mobil: 0664/814 63 11
e-mail: franz.fischill@oegb.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NGS0002