AVISO, 13. März: Goldenes Ehrenzkreuz für Barbara Frischmuth

Kulturministerin Schmied zeichnet die bekannte Schriftstellerin Barbara Frischmuth aus.

Wien (OTS/BMUKK) -

Diese Meldung wurde korrigiert Neufassung in Meldung OTS0073 vom 08.03

Die 1941 in Altaussee geborene Barbara Frischmuth
zählt zu den bedeutendsten heimischen Schriftstellerinnen.

Für ihre Leistungen erhält sie das Österreichische Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst I. Klasse.

Datum: Mittwoch, 13. März 2013
Zeit: 17:00 Uhr
Ort: Audienzsaal des BMUKK, Minoritenplatz 5, 1014 Wien

Vertreterinnen und Vertreter der Medien sind herzlich eingeladen.

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur
Mag. Raimund Lang
Pressesprecher
Tel.: +43 1 53120 5030
raimund.lang@bmukk.gv.at
http://www.bmukk.gv.at/ministerium/vp/index.xml

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MUK0002