PRESSETERMIN: Spindelegger und Berlakovich: Was den Ländlichen Raum stärkt, ist für ganz Österreich wichtig

Wien (OTS) - Vizekanzler Michael Spindelegger und Landwirtschafts-und Umweltminister Niki Berlakovich geben am Donnerstag, 7. März 2013, eine Pressekonferenz zum Thema "Allianz für's Land: Was den Ländlichen Raum stärkt, ist für ganz Österreich wichtig."

Ein lebendiger und wettbewerbsfähiger Ländlicher Raum ist das Rückgrat unserer Gesellschaft: Er sichert regionale Wertschöpfung und Arbeitsplätze, stellt sichere, qualitativ hochwertige Nahrungsmittel und erneuerbare Energie bereit und ist ein wichtiger Siedlungsstandort und Erholungsraum. Vizekanzler Spindelegger und Landwirtschaftsminister Berlakovich, die sich gemeinsam erfolgreich für den Erhalt der Mittel für die Ländliche Entwicklung eingesetzt haben, präsentieren ihre Ziele und Visionen für die Stärkung und den offensiven Ausbau eines zukunftsorientierten Ländlichen Raums.

Interessierte MedienvertreterInnen werden zu dieser Pressekonferenz herzlich eingeladen.

Ort: Pressezentrum, Bundesministerium für europäische und internationale Angelegenheiten
Minoritenplatz 8, 1014 Wien

Zeit: Donnerstag, 7. März 2013, 10:00 Uhr

Ihre Gesprächspartner: Michael Spindelegger, Vizekanzler
Niki Berlakovich, Landwirtschafts- und Umweltminister

Anmeldungen unter stefanie.mayer@lebensministerium.at

Es wird um Eintreffen bis spätestens 09:45 Uhr gebeten! Später eintreffende MedienvertreterInnen können nicht zugelassen werden. Sie werden außerdem darum ersucht, einen gültigen Presseausweis oder ein aktuelles Akkreditiv Ihrer Redaktion vorzuweisen.

Rückfragehinweis:

Mag. Thomas Schmid
Büro des Vizekanzlers
Tel.: 050 11 50 3385

Mag. Wolfgang Wisek
Lebensministerium
Tel.: 01 711 00 6703

Rückfragen & Kontakt:

Lebensministerium, Pressestelle
Tel.: (+43-1) 71100 DW 6703, 6963

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MLA0001