Erinnerung: Kulturministerin Schmied besucht Franz West Ausstellung im MUMOK

Bundesweiter Aktionstag "Schule schaut Museum" mit Spezialprogrammen für SchülerInnen aller Schulstufen am 6. März.

Wien (OTS/BMUKK) - Anlässlich des österreichweiten Aktionstages "Schule schaut Museum" wird Kulturministerin Claudia Schmied die Ausstellung "Franz West. Wo ist mein Achter?" im MUMOK besuchen.

Programm:
Kurze Führung durch die Ausstellung "Franz West - Wo ist mein Achter" durch Direktorin Karola Kraus.
Teilnahme am Kunstgespräch zu Franz West mit SchülerInnen des BRG Rahlgasse.
Besuch des Atelierprogramms für Kinder: SchülerInnen der Volksschule Stiftgasse arbeiten in Anlehnung an Franz West.

Datum: Mittwoch, 6. März 2013
Uhrzeit: 11:30
Ort: museum moderner kunst stiftung ludwig wien - MUMOK, Museumsplatz 1, A -1070 Wien

VertreterInnen der Medien sind herzlich eingeladen.

Über den Aktionstag "Schule schaut Museum":
Der österreichweite Aktionstag "Schule schaut Museum" wurde 2010 auf Initiative des Universalmuseums Joanneum ins Leben gerufen. Die Vermittlungsoffensive wird von zahlreichen Museen und Kooperationspartnern auf Landes- und Bundesebene mitgetragen und möchte die Bedeutung der kreativen Fächer im Schulunterricht aufzeigen.
Ziel des Aktionstages ist es, die Bedeutung des Museums als Bildungs-und Erlebnisort zu stärken und auf die positiven Wechselwirkungen der Institutionen Schule und Museum als produktives Lern- und Erfahrungsfeld aufmerksam zu machen.

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur
Mag. Raimund Lang
Pressesprecher
Tel.: +43 1 53120 5030
raimund.lang@bmukk.gv.at
http://www.bmukk.gv.at/ministerium/vp/index.xml

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MUK0001