Resolution des wissenschaft/künstlerischen personals an der mdw zu den laufenden Gehaltsverhandlungen zwischen Dachverband und GÖD

Wien (OTS) - Die Betriebsversammlung hat am 4.3.2013 folgende Resolution beschlossen:

Wir begrüßen die Haltung unseres Rektors und Vizerektors zugunsten einer vernünftigen und sozial angemessenen Verhandlungslösung zur Verwirklichung eines Lohnabschlusses für die Kollektivvertragsbediensteten für das Jahr 2013 und sehen deshalb einem verbesserten Angebot des Dachverbands der Universitäten mit Interesse und Optimismus entgegen.

Gleichzeitig unterstützen wir ausdrücklich die Forderung der Gewerkschaft öffentlicher Dienst, wie sie zuletzt im heute veröffentlichten offenen Brief zum Ausdruck gebracht wird, nach Kaufkrafterhalt und Inflationsabgeltung für die Universitätsbediensteten im Wege eines Verhandlungsergebnisses unter Bedachtnahme auf die verfassungsgesetzlich gewährleistete Autonomie der Universitäten.

Rückfragen & Kontakt:

Betriebsrat des wissenschaftlichen und künstlerischen Universitätspersonals der
Universität für Musik und darstellende Kunst Wien
Dr. Stefan Schön
Tel: +43-1-71155/8210, schoen@mdw.ac.at, www.mdw.ac.at/brw/

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0003