NEBA-Schnuppertage Pressekonferenz am 6. März 2013 in Wien

Wien (OTS) - Der Einstieg ins Berufsleben stellt für Jugendliche eine entscheidende Lebensphase dar. Gelingt er nicht erfolgreich, hat das nicht nur Folgen für den/die Betroffene/n, sondern bringt auch Langzeitkonsequenzen: Fachkräftemangel, höhere Arbeitslosenzahlen, eine Zunahme gesellschaftlicher Randgruppen. Aktuellen Studien zufolge laufen vor allem Jugendliche aus einem schwierigen sozialen Umfeld, aber auch mit einer Behinderung, Gefahr, letztlich in der Jugendarbeitslosigkeit zu landen. Davon sind in Österreich bis zu 20 Prozent der Jugendlichen zwischen 15 und 25 Jahren betroffen.

Das Bundessozialamt veranstaltet heuer erstmals für diese Zielgruppe eine Schnuppertage-Aktion in allen Bundesländern im Rahmen des NEBA Netzwerkes Berufliche Assistenz http://www.neba.at Zwischen dem 17. Juni und dem 19. Juli 2013 erhalten Jugendliche die Möglichkeit, ihren Wunschberuf einen Tag lang in einem Betrieb zu testen. Ziel dabei ist ein "Perfektes Matching"- die Übereinstimmung der Talente der Teilnehmer/innen mit den mittel- und langfristig gesuchten Fähigkeiten von Unternehmen. Die Aktion soll Jugendlichen mit Benachteiligungen den Einstieg in die Arbeitswelt erleichtern und die Wirtschaft in Kontakt mit dem Arbeitskräftepotenzial von morgen bringen.

Die neue Online-Plattform sowie alle Details der Arbeitsmarktinitiative werden am 6. März in Wien gemeinsam mit strategischen Partner/innen, Unternehmen und Jugendexperten und -expertinnen vorgestellt.

Details zur Veranstaltung

Datum: Mittwoch, am 6. März 2013 von 9:00-11:00 Uhr
Ort: Fleming's Hotel Wien-City
Josefstädter Straße 10-12, 1080 Wien (Tel.: 01/205990)

Erreichbarkeit: U2 "Rathaus"
Straßenbahn D "Stadiongasse/Parlament" - barrierefrei

Programm:

08:45 Akkreditierung der Medienvertreter/innen

09:00 Pressekonferenz mit:

  • Dr. Günter Schuster, Leiter des Bundessozialamtes
  • Mag. Dr. Rolf Gleißner, Stellvertretender Abteilungsleiter für Sozialpolitik und Gesundheit der WKÖ
  • Komm. Rat Dir. Jörg Schielin, Leiter der SPAR Akademie Wien
  • Dipl.-Päd. Günter Hell, Leiter des Lehrlingswesens der ÖBB
  • Dr. Heinz Schoibl, Jugendexperte und Leiter der Forschungsberatung Helix Austria
  • Mag.a Marlene Mayrhofer, Geschäftsführerin des Dachverbands Berufliche Integration Dabei Austria
  • Moderation: Mag. Karina Tajmar, Geschäftsführerin von CM Creative Marketing Services

10:15 Frühstücksbuffet und Möglichkeit für persönliche Gespräche mit Referent/innen und weiteren Ansprechpartner/innen von Unternehmen wie Columbus FCm und UnitCargo

Da wir aufgrund der Räumlichkeiten nicht alle Medienvertreter/innen akkreditieren können, bitten wir um die rasche Bestätigung Ihrer Teilnahme. Anmeldungen sind bis spätestens Montag, 4. März möglich (E-Mail: ktajmar@creative-ms.net,
Mobil: +43 (0) 699 814 974 34, +43 (0) 676 4184031)

NEBA-Schnuppertage Pressekonferenz am 6. März 2013 in Wien

Datum: 6.3.2013, 09:00 - 11:00 Uhr

Ort:
Fleming's Hotel Wien-City
Josefstädter Straße 10-12, 1080 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Karina Tajmar (MSc, MA)
CM Creative Marketing Services
http://www.creative-ms.net
Pressestelle für die NEBA-Schnuppertage
http://www.neba.at

ktajmar@creative-ms.net
Mobil: +43 (0) 699 814 974 34
Mobil: +43 (0) 676 4184031
Tel.: +43 (0) 1 293 47 19

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0003