Bis zu 787.000 Zuschauer/innen sahen "Alles Schwindel"

Wolfgang Murnberger-ORF/BR-Komödie mit Uschi Strauss, Bibiana Zeller, Udo Samel und Benno Fürmann

Wien (OTS) - Wenn Regisseur Wolfang Murnberger einmal mehr die Fäden in der Hand hält, gehen Uschi Strauss und Benno Fürmann auf Kunstraub, Udo Samel versucht sich als Klimt-Fälscher und Bibiana Zeller frönt ihrer Teleshopping-Lust - und all das auch noch mit großem Erfolg! Bis zu 787.000 Zuschauer/innen verfolgten am Mittwoch, dem 27. Februar 2013, die ORF-Premiere der ORF/BR-Komödie "Alles Schwindel" um 20.15 Uhr in ORF 2. Durchschnittlich waren 764.000 Seherinnen und Seher (27 Prozent Marktanteil) dabei.

"Alles Schwindel" ist eine Koproduktion von ORF und BR, hergestellt von MR-Film, mit Unterstützung des Landes Niederösterreich. Der ORF-Fernsehfilm wird auf der ORF-TVthek als Live-Stream und nachträglich als Video-on-Demand bereitgestellt.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0007