"Wetten, dass ..?" am 23. Februar live aus Friedrichshafen

Der "Herminator" zu Gast bei Markus Lanz

Wien (OTS) - Österreichs Ski-Superstar Hermann Maier als Wettpate -am Samstag, dem 23. Februar 2013, nimmt die Skilegende um 20.15 Uhr in ORF eins Platz auf Markus Lanz' Wettcouch. Außerdem sind die "Tatort"-Kommissare Axel Prahl und Simone Thomalla, Tormannlegende Oliver Kahn sowie Starcomedian Michael Mittermeier zu Gast bei der aktuellen "Wetten, dass ..?"-Ausgabe, die diesmal live aus Friedrichshafen kommt. Im Showprogramm sorgen Justin Timberlake mit seinem neuen Hit "Mirrors" und Bruno Mars mit "Locked out of Heaven" für beste Unterhaltung. Die Stadtwette präsentieren diesmal Olivia Jones und Joey Heindle. Außerdem wird Cindy aus Marzahn dem Moderator gewohnt schlagfertig assistieren.

Die nächste "Wetten, dass ..?"-Ausgabe steht am Samstag, dem 23. März, auf dem Programm von ORF eins. Dann meldet sich Markus Lanz bei seinem ersten Österreich-Gastspiel mit der Erfolgsshow live aus der Wiener Stadthalle.

Die Wettpaten und Showacts in Friedrichshafen

Als "Herminator" beherrschte Hermann Maier jahrelang die internationale Ski-Szene. Mit Markus Lanz lieferte er sich 2010 einen "Wettlauf zum Südpol", den er mit seinem Team für Österreich gewinnen konnte. Er zählt zu den erfolgreichsten deutschen Kabarettisten:
Michael Mittermeier. Der Starcomedian, der auch im Juni mit seinem Programm "Blackout" wieder in Österreich zu Gast ist, übernimmt in Friedrichshafen eine Wettpatenschaft. Weiters nehmen die beiden "Tatort"-Kommissare Axel Prahl und Simone Thomalla sowie Fußballlegende Oliver Kahn Platz auf der "Wettcouch".

Im Showprogramm mit dabei: Justin Timberlake. Nachdem sich der Superstar in den vergangenen Jahren vor allem der Schauspielerei gewidmet hatte, feierte er bei der "Grammy"-Verleihung ein umjubeltes Comeback als Sänger. Als Showact tritt auch Bruno Mars in Friedrichshafen auf. Der in Honolulu/Hawaii geborene Musiker wird seinen Song "Locked out of Heaven" präsentieren.

Die Kandidaten und ihre Wetten

Rad-Wettbewerbe sind für ihn ein Muss und Trialshows sein Alltag -Daniel Rall aus Hornberg im Schwarzwald lebt für seinen Radsport. Ganz klar, dass bei seinem zweiten Auftritt bei "Wetten, dass ..?" sein Bike wieder die Hauptrolle spielt. Mit Ausdauer und Geschicklichkeit will Daniel zeigen, dass man ein Rad zweckentfremdet bestens einsetzen kann und dass seine Wette garantiert nicht ausgeht wie das berühmte "Hornberger Schießen".

"Topp, die Wette gilt", heißt es auch für Reinhold Sack aus Memmigerberg im Unterallgäu. Der mehrmalige deutsche Meister, Europa-und Weltmeister im Kraft-Dreikampf und Bankdrücken stellt sich auch im Alter von 66 Jahren einer wirklich schweren Herausforderung. Bleibt für sein an der Wette beteiligtes Team zu hoffen, dass in der Sendung seine Muskeln wie Drahtseile gespannt sind.

Handstand, Rad und Überschlag gehören für Pia Pohl und Samantha Müller zum Alltag, seit sie siebenjährige Mädchen waren. Jetzt präsentieren sie bei "Wetten, dass ..?" mit weiteren 25 Mitgliedern vom VFL Kirchheim eine Turner-Wette, bei der es nicht nur auf Akrobatik, Dynamik und Präzision in der Bewegung ankommt.

Die Außenwette: Peter Wegrotzki und Murat Tarbasar leben beide in Hamburg, arbeiten im gleichen Busunternehmen und sind beide total "fußballverrückt". Für ihren Auftritt bei "Wetten, dass ..?" haben sie Beruf und Hobby kombiniert: Peter Wegrotzki wettet, dass er aus der vorderen Tür eines fahrenden Reisebusses einen Fußball so gegen die Wand schießen kann, dass Murat Tarbasar ihn durch die offene Hintertür des Busses wieder auffangen kann.

Die Kinderwette: Mathe ist für die siebenjährige Lina Mai aus Gelsenkirchen kein Problem - ganz im Gegenteil: Das junge Superhirn hat ein Faible für Zahlen, Formeln und Knobelaufgaben. Ihr besonderes Talent, zu dem sie ihr Vater inspiriert hat, stellt sie bei "Wetten, dass ..?" unter Beweis.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0007