ÖAMTC: Wasserrohrbruch auf der Grünbergstraße in Wien

Club befürchtet ausgedehnte Staus

Wien (OTS) - Der ÖAMTC befürchtet Staus auf der wichtigen Verbindung über den Grünen Berg in Wien. Nach einem Wasserrohrgebrechen ist seit Dienstagfrüh, etwa 5 Uhr, auf der Grünbergstraße in Höhe der Tivoligasse in Fahrtrichtung Linke Wienzeile nur ein Fahrstreifen frei. Die Sanierungsarbeiten sollen den ganzen Tag über dauern.

Stadtauswärts sind alle Fahrstreifen befahrbar.

Aktuelle Infos: www.oeamtc.at/verkehrsservice

(Schluss)
Gerhard Koch

Rückfragen & Kontakt:

ÖAMTC-Medien Mobilitätsinformationen
Tel.: +43 (0)1 71199 21795
mi-presse@oeamtc.at
www.oeamtc.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NAC0001