ORF-Radiosendung beweist: Stronach kennt sich in NÖ nicht aus

Riesen-Blamage für Stronach - er glaubt, es gibt in NÖ 50 Gemeinden

St. Pölten (OTS/NÖI) - Als "Riesen-Blamage für Stronach" bezeichnet VP-Landesgeschäftsführer LAbg. Mag. Gerhard Karner heutige Aussagen von Stronach in einer ORF-Radiosendung. "Der Herr Stronach kennt sich in Niederösterreich nicht aus, kennt die Landeshymne nicht und glaubt, dass Niederösterreich 50 Gemeinden hat. Das zeigt die Gesinnung dieses Herrn: Für etwas antreten, was ihn gar nicht interessiert und wovon er keine Ahnung hat. Das sagt alles über den Herrn Stronach aus, der zwar für den NÖ Landtag kandidiert, dann aber nicht einziehen und für das Land arbeiten will. Denn spätestens am 4. März sitzt er bereits wieder in seinem Luxusjet nach Kanada, wie er selbst bereits gesagt hat", betont der Landesgeschäftsführer.

Rückfragen & Kontakt:

Volkspartei Niederösterreich, Presse
Mag.(FH) Martin Brandl
Tel.: 02742/9020 DW 140, Mob: 0664/1464897
martin.brandl@vpnoe.at
www.vpnoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NNV0001